Allgemeine Literatur

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 50 von 144
Lied der Weite
Medienprofile

Lied der Weite

Der mehrfach preisgekrönte US-amerikanische Autor (1943-2014) schildert in diesem sympathischen Roman das Leben von wenigen Menschen in der fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado. Im Zentrum steht das Schicksal eines 17-jährigen Mädchens, das sich mit einem leichtfertigen jungen Mann eingelassen hat...

Die kommenden Jahre
Medienprofile

Die kommenden Jahre

Richard ist Geologe und Gletscherforscher, was symbolhaft für eine gewisse soziale Kälte stehen mag. Seine Frau Natascha ist Schriftstellerin, von einer fast penetrant zur Schau gestellten Humanität. Beide sind einander fremd geworden, reiben sich aneinander und leben ansonsten, obwohl sie eine...

Was ein Mann ist
Medienprofile

Was ein Mann ist

Da ist James, ein englischer Immobilienmakler, der auf einer Geschäftsreise seine junge Kollegin verführen will. Bernard, ein junger Franzose, der einen Billigtrip nach Zypern bucht und mit einer Mutter und ihrer Tochter im Hotelbett landet. Oder der belgische Akademiker Karel, der den PKW des...

Swing time
Medienprofile

Swing time

Die Ich-Erzählerin und ihre Freundin Tracey teilen die gleiche glühende Leidenschaft fürs Tanzen, aber auch das gleiche gesellschaftliche Schicksal. Sie wachsen in einem sozialen Brennpunkt in London auf - die Ich-Erzählerin als Mischlingskind mit weißem Vater und Mutter mit karibischen Wurzeln und...

Unsere Jahre in Miller's Valley
Medienprofile

Unsere Jahre in Miller's Valley

Mimis Dorf soll geflutet werden, um einen Stausee zu schaffen. Über ihre Kindheit und Jugend hinweg verfestigt sich dieser Beschluss, bis das Wasser die verlassenen Häuser und Felder schließlich unter sich begräbt. In Mimis Erinnerungen jedoch bleibt die dort verbrachte Zeit lebendig: ihre ersten...

In Gesellschaft kleiner Bomben
Medienprofile

In Gesellschaft kleiner Bomben

Ein verheerender Bombenanschlag im Herzen Delhis im Jahre 1996, ausgeführt von einer kaschmirischen Befreiungsbewegung, ist der Ausgangspunkt dieses hochaktuellen Romans über die Hintergründe und Auswirkungen des Terrors speziell in Indien, aber nicht nur dort. Gesellschaftliche Ungleichheit,...

Blaupause
Medienprofile

Blaupause

Weimar 1921: Lange hat Luise ihre Eltern darum gebeten, im Bauhaus bei Künstlern wie Walter Gropius und Paul Klee studieren zu dürfen, bis endlich ihr Wunsch bewilligt wird. Als Bürgerstochter ist sie nämlich eigentlich zur Rolle der Ehefrau bestimmt, die das Haus hütet und sich um Mann und Kinder...

Das Dorf
Medienprofile

Das Dorf

Im Mikrokosmos eines Dorfes verfolgt der Leser die Schicksale verschiedener Menschen. "Der Bauer", "die Alte", "der Geschäftsmann" und "die Nackte" sind genau das und stellen doch so viel mehr dar. Der Bauer hat einen Hof, den er nicht mehr bestellt, und ist für seine Selbstbezogenheit bekannt. Die...

Drei Tage und ein Leben
Medienprofile

Drei Tage und ein Leben

Durch eine Verquickung unglücklicher Umstände wird der 12-jährige Antoine aus seiner Kindheit gerissen. In einer zornigen Aufwallung schlägt er auf den Nachbarsjungen ein und trifft den Sechsjährigen mit dem ersten Schlag so unglücklich, dass Rémi sofort tot ist. In Panik und kopfloser Verzweiflung...

Justizpalast
Medienprofile

Justizpalast

Petra Morsbach erzählt nach dem Grundsatz der teilnehmenden Beobachtung. Sie recherchiert ihre Stoffe genau, sei es in der Oper oder im kirchlichen Milieu. Neun Jahre hat sie an den neuen Roman verwandt, mit über 30 Zivil-, Straf- und Verwaltungsrichtern gesprochen. Die juristischen Fallgeschichten,...

Bevor die Welt unterging
Medienprofile

Bevor die Welt unterging

Der Kalte Krieg auf seinem Höhepunkt, das Waldsterben - unter diesem Damoklesschwert kommt die Schülerin Judith in die Pubertät. Sie findet Anschluss an eine Clique, die die Dinge nicht einfach so hinnehmen will. Ihre Familie ist von dem leicht aufmüpfigen Verhalten samt erster Partnerwahl nicht...

Der Hilfsprediger
Medienprofile

Der Hilfsprediger

An einem regnerischen Abend im September 1956 steht er vor der Tür des Pfarrhauses von Fetherhoughton: ein Fremder namens Fludd, in Priesterkleidung. Er bietet Father Angwin, dem Pfarrer des tristen grauen Städtchens irgendwo in England, seine Dienste an. Ist er der vom Bischof angedrohte Vikar, der...

Die Tiefe
Medienprofile

Die Tiefe

Von den sechs Geschichten des renommierten, mehrfach preisgekrönten amerikanischen Autors erzählen, anders als man es bei einer Short-Story gewohnt ist, nur zwei von geläufigen Alltagsereignissen. Ein junges Pärchen versucht lange Jahre vergeblich, ein Kind zu bekommen, und quält sich durch alle...

Ikarien
Medienprofile

Ikarien

Im Tagebuchstil taucht der Leser ein in das Nachkriegsdeutschland. Hansen, der Sohn eines in die USA emigrierten Tierpräparators, gelangt als US-amerikanischer Offizier 1946 zurück nach Deutschland. Er soll durch Befragungen den im Bereich der Eugenik tätigen, bereits verstorbenen Wissenschaftler...

Willkommen im Paradies
Medienprofile

Willkommen im Paradies

Irgendwo am Mittelmeerstrand Marokkos, in der Nähe von Tanger: Eine Gruppe Menschen versteckt sich am Strand unter einem umgekippten Boot. Es sind Flüchtlinge. Die Frauen und Männer warten darauf, dass der Schlepper kommt und sie auf den gefahrvollen Weg über das Mittelmeer nach Europa bringt. Unter...

Sieben Nächte
Medienprofile

Sieben Nächte

"Das hier schreibe ich aus Angst": So beginnt der schmale, aber höchst ambitionierte Debütroman des promovierten Altertumswissenschaftlers und Theaterredakteurs der FAZ Simon Strauss über seinen ebenfalls jungen Protagonisten in der Wohlstandskrise. Er hadert mit sich, den anderen, und der Phase...

Und es schmilzt
Medienprofile

Und es schmilzt

Eva startet in Brüssel, um an einem Wintertag in ihr flämisches Heimatdorf zu fahren. Dazu packt sie einen großen Block Eis ein. Während der Fahrt rekapituliert sie ihre Kindheit und Jugend in der dörflichen Enge: die Eltern sind beide Alkoholiker, die jüngere Schwester flüchtet sich in Essstörungen...

Meine Cousine Rachel
Medienprofile

Meine Cousine Rachel

Philipp wächst als Waise bei seinem Vetter Ambrose auf. Die beiden Männer genießen zufrieden ihr Leben in dem reinen Männerhaushalt in Cornwall. Als der ältere Ambrose aus Gesundheitsgründen den Winter in Italien verbringt, verliebt er sich und heiratet. Noch bevor das Ehepaar nach England...

Das Glück des Zauberers
Medienprofile

Das Glück des Zauberers

Die Geschichte vom "Glück des Zauberers" ist schnell erzählt: Der über hundert Jahre alte Zauberer Pahroc schreibt zwölf Briefe an seine Enkelin. Darin weiht er sie ein in die Geheimnisse des Zauberns und erzählt ihr seine Lebensgeschichte. Lesen darf sie diese Briefe aber erst, wenn sie 18 Jahre...

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt
Medienprofile

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Ein Schriftsteller wird zu einer Kreuzfahrt eingeladen - nicht als Passagier, sondern als Gastkünstler zur Unterhaltung der 5.000 Passagiere. Der 18-seitige Anhang der E-Mail enthält die Bedingungen, zu denen der Schriftsteller in die Karibik reisen darf. Sie veranlassen ihn, den Abend mit einem...

It's all true
Medienprofile

It's all true

Carmen Stephan erzählt in "It's all true" zwei Geschichten, die zunächst nichts miteinander zu tun haben, deren Welten gegensätzlicher nicht sein könnten. So scheint es jedenfalls. Im Laufe der Erzählung wird aber sehr schnell deutlich, dass sie sich ergänzen indem sie an einem bestimmten Punkt...

Meeresroman
Medienprofile

Meeresroman

Der schmale Roman des finnischen Autors zeichnet - oberflächlich gesprochen - das Leben des Seekapitäns Vilhelm Huurna, der um die Jahrhundertwende lebte, nach. Seine Mutter hatte ihm als Jungen schon vorausgesagt, dass er eines Tages "als Kapitän eines großen Schiffes über die Weltmeere segeln"...

Solange du atmest
Medienprofile

Solange du atmest

Als Robin, die als Psychotherapeutin in Los Angeles arbeitet, die Stimme ihrer Schwester auf dem Anrufbeantworter hört, weiß sie, dass etwas Schlimmes geschehen ist. Und richtig: Auf ihren Vater, dessen Frau und die 12-jährige Tochter wurde geschossen. So macht sie sich auf den Weg in die...

QualityLand
Medienprofile

QualityLand

In Qualityland lautet die Antwort auf alle Fragen: OK. Denn in Qualityland werden einem praktischerweise alle Entscheidungen von Algorithmen abgenommen. Egal, ob bei der Wahl des eigenen Partners oder bei politischen Entscheidungen, das System weiß, was man will. Die Menschen sind ohne ihre...

Die rothaarige Frau
Medienprofile

Die rothaarige Frau

In dem raffiniert komponierten und meisterhaft erzählten Roman des vielfach ausgezeichneten türkischen Autors und Literaturnobelpreisträgers werden zwei bekannte Mythen der Weltliteratur variiert und in die Türkei der unmittelbaren Vergangenheit versetzt: Sophokles' Tragödie vom Thebanerkönig...

Liv
Medienprofile

Liv

Kevin Kuhn verschränkt in seinem zweiten Roman (nach "Hikikomori", BP/mp 13/133) zwei Geschichten aus zwei Jahrhunderten. Den weitaus größeren Anteil bestreitet Liv, eine junge Israelin des 21. Jahrhunderts, die sich auf Weltreise begibt, um dem Militärdienst zu entgehen. Sie ist ein "digital...

Die Fassadendiebe
Medienprofile

Die Fassadendiebe

Der 13-jährige Griffin hilft seinem Dad, die steinernen Art-Deco-Skulpturen, die Abrissen und Renovierungen zum Opfer fielen, zu retten und sie dann auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen. Das Geschäft funktioniert gut. Allerdings ist die Ehe von Griffins Eltern zerbrochen, worunter die Kinder sehr...

Das Päckchen
Medienprofile

Das Päckchen

Der Bibliothekar Ernst Stricker führt ein beschauliches Leben. Er ist verheiratet, kinderlos und arbeitet in der Zentralbibliothek Zürich. Durch Zufall gerät er an ein Exemplar des "Abrogans", eines wertvollen lateinischen Wörterbuchs aus dem frühen Mittelalter. Möglicherweise handelt es sich sogar...

Der Typ ist da
Medienprofile

Der Typ ist da

Plötzlich steht ein junger Mann vor der Tür der WG von Mia, Lisa und Xenia. Es ist Matteo aus Venedig, der als einziger von Mias venezianischen Studienfreunden ihre Einladung nach Köln ernst genommen hat. Mia kann sich zunächst nicht an die flüchtige Bekanntschaft erinnern, lädt ihn aber ein, bei...

Faber
Medienprofile

Faber

Madeleine, Basile und Faber lernen sich in der Grundschulzeit kennen, sind vollkommen unterschiedlich und werden enge Freunde. Faber ist cool, ein Anführer, manchmal größenwahnsinnig, zumeist unberechenbar. Oft entwickelt er mit seinem Handeln einen Sog, dem sich niemand entziehen kann und der...

Die Leute von Privilege Hill
Medienprofile

Die Leute von Privilege Hill

Die vielfach ausgezeichnete, 1928 geborene Autorin wurde in Deutschland erst spät durch ihre Trilogie um Old Filth ("Ein untadeliger Mann","Eine treue Frau", "Letzte Freunde") bekannt. In diesem Sammelband, der 16 relativ kurze Erzählungen beinhaltet, erweist sich die Autorin neuerlich als eine...

Die blaue Gitarre
Medienprofile

Die blaue Gitarre

"Nennt mich Autolykos. Oder nein, lasst's sein. Obwohl ich bin wie dieser unspaßige Clown, einer, der Kleinigkeiten mitgehen lässt, um die sich keiner kümmert." Mit diesen Worten stellt sich der Erzähler Oliver Otway Orme in John Banvilles Roman vor. Doch er ist nicht nur passionierter Dieb, sondern...

Der gefährlichste Ort der Welt
Medienprofile

Der gefährlichste Ort der Welt

Callista fühlt sich für den Tod ihres Mitschülers Tristan verantwortlich. Sie hatte in der achten Klasse einen Liebesbrief von ihm bekommen, in dem er schrieb, dass er sie "richtig" sehe, nicht nur oberflächlich. Von seiner Aufrichtigkeit völlig überfordert reagiert Callista, indem sie ihn mit...

Steine in meiner Hand
Medienprofile

Steine in meiner Hand

Gebürtig aus Algier führt die knapp 30-jährige Ich-Erzählerin ein selbstständiges Leben als leitende Angestellte in einem Verlag in Paris. Als sie zu ihrer Familie nach Algier fährt, weil ihre jüngere Schwester heiratet, erlebt sie den Konflikt als Wanderin zwischen zwei Kulturen hautnah: Sie selbst...

Die Schiffbrüchige
Medienprofile

Die Schiffbrüchige

Detailreich und mit Scharfsinn erzählt die schiffbrüchige Anguille, während sie sich im Indischen Ozean nahe der Komoren-Insel Mayotte an einen Benzinkanister klammert und weiß, dass sie bald sterben wird. Während sie immer müder wird, berichtet sie von ihrem kurzen, aber intensiven Leben, als ob...

Im Traum kannst du nicht lügen
Medienprofile

Im Traum kannst du nicht lügen

Die 18-jährige Schülerin Maja aus Stockholm steht vor Gericht: Das bislang unbescholtene und sehr beliebte Mädchen wurde über Nacht zur meistgehassten Person Schwedens, weil ihr vorgeworfen wird, an ihrem Gymnasium zahlreiche ihrer Mitschüler und ihren Lehrer erschossen zu haben. Die Autorin...

Ginny Moon hat einen Plan
Medienprofile

Ginny Moon hat einen Plan

Ginny lebt bei Adoptiveltern. Mit neun Jahren wurde sie ihrer Mutter wegen extremer Vernachlässigung weggenommen. Sie redet immer davon, dass sie damals ihre Babypuppe zurücklassen musste. Deren Wohlergehen gilt ihre einzige Sorge. Deshalb versucht sie via Internet, mit ihrer Mutter Kontakt...

Mr. Widows Katzenverleih
Medienprofile

Mr. Widows Katzenverleih

Beim Tee erzählt Mr. Widow die Geschichte von seinem Katzenverleih, wie er Nancy zusammen mit einigen jungen Kätzchen in einem Müllcontainer fand und die junge Frau mit einer zweifelhaften Vergangenheit zu seiner Assistentin wurde. Pflichtbewusst bringt sie vielen Personen die Tiere vorbei und...

Die goldene Legende
Medienprofile

Die goldene Legende

Nargis und ihre Nichte Helen, eine junge Christin, leben in Pakistan. Nargis hat eben ihren Mann bei einem Anschlag verloren, kurz bevor sie ihm endlich ihr lang gehütetes Geheimnis anvertrauen wollte: Als Christin geboren, gab sie sich als Muslimin aus. Als die Lage in Pakistan immer schlimmer wird...

Selbstjustiz
Medienprofile

Selbstjustiz

Ein Bretone fährt mit dem Mann, der ihn um seinen ganzen Lebenssinn gebracht hat, auf die See hinaus und kehrt ohne ihn zurück. Nach dem Leichenfund wird er von einem Ermittlungsrichter vernommen. Ihm schildert er im Detail, wie der Tote in den Ort kam, ein Anwesen erwarb und ihn und andere...

Im Herzen der Gewalt
Medienprofile

Im Herzen der Gewalt

Der junge Autor schildert ein für ihn zutiefst verstörendes und demütigendes Ereignis und die Folgen: Er ist in seiner eigenen Wohnung von einer Zufallsbekanntschaft vergewaltigt und ausgeraubt worden. Am Weihnachtsabend hatte der junge Homosexuelle einen Mann mit in seine Wohnung genommen. Nach...

Am Grund des Universums
Medienprofile

Am Grund des Universums

Der Kaller Stausee soll zunächst trockengelegt und später in ein Naherholungsgebiet verwandelt werden, ein Großprojekt, dessen Finanzierung auf unsicheren Beinen steht. Eine Gruppe alteingesessener Rentner, die ihre Tage im örtlichen Café verbringen, beginnt zu spekulieren, welche Geheimnisse auf...

Popcorn Melody
Medienprofile

Popcorn Melody

Tom Elliot, studierter Literaturwissenschaftler, lebt in Shellawick, einem Kaff in einer Steinwüste im US-amerikanischen Corn-Belt. Er betreibt dort einen kleinen Supermarkt, in dem es nur das Allernötigste gibt, und schreibt Haikus in Telefonbücher. Sein Laden ist auch Treffpunkt aller Einwohner,...

Der Fall Kallmann
Medienprofile

Der Fall Kallmann

Der Stockholmer Lehrer Leon hat neulich Frau und Tochter bei einem Unfall verloren und möchte einen Neuanfang wagen. Als ihm seine alte Kommilitonin Ludmilla von einer Vakanz an ihrer Schule in einer nordschwedischen Provinz erzählt, ergreift Leon die Chance und bekommt die Stelle. Leons Vorgänger...

Die Stadt der weißen Musiker
Medienprofile

Die Stadt der weißen Musiker

Im Alter von 8 Jahren erbt der Mitte der 1970er Jahre geborene Kurde Dschadalat die Flöte seines Nachbarn und entlockt dem Instrument sofort einfühlsame Melodien. Wie durch ein Wunder überlebt er zur selben Zeit einen Unfall und erblickt erstmalig die Stadt der weißen Musiker, in der verstorbene...

Töte mich
Medienprofile

Töte mich

Graf Neville ist nicht zu beneiden: Nicht genug, dass er vor dem finanziellen Ruin steht, nein, auch seine 17-jährige Tochter Sérieuse ist schwermütig und läuft eines Nachts aus dem heimischen Anwesen fort. Sie wird von einer Frau, die sich als Wahrsagerin entpuppt, halb erfroren im Wald gefunden....

Herr Origami
Medienprofile

Herr Origami

Kurogiku verlässt als junger Mann seine Heimat, weil er sich unsterblich in eine unbekannte italienische Schönheit verliebt hat. Ohne sie zu finden, lässt er sich in der Toskana nieder, sein einziger Besitz sind die Setzlinge des Papiermaulbeerbaums. Sie bilden die Grundlage für sein Handwerk, dem...

Beute
Medienprofile

Beute

Cassandra, eine 19-jährige US-Amerikanerin, will weg von zu Hause. Dazu erscheint ihr die Möglichkeit, sich den Truppen im Irakkrieg anzuschließen, ideal. Jung, wie sie ist, hält sie sich für unverwundbar, ihre Kräfte für grenzenlos. Doch dann gerät sie zusammen mit zwei ihrer Kameraden in die Hände...

Die Letzten
Medienprofile

Die Letzten

Ein altes Haus soll abgerissen werden. Von ursprünglich achtzehn Wohnungen sind nur noch drei bewohnt. Drei Mieter weigern sich hartnäckig, den Aufhebungsvertrag zu unterschreiben und auszuziehen. Unter dem Dach haust eine junge Studentin, Marina Weber, genannt Jersey. Im zweiten Stock wohnt die...

Obszönes Verhalten an privaten Orten
Medienprofile

Obszönes Verhalten an privaten Orten

Der zu Beginn 12-jährige italienische Ich-Erzähler Libero (!) ist mit seiner Familie gerade nach Paris gezogen und überrascht seine Mutter beim Sex mit einem Freund der Familie. Damit beginnt Liberos sexuelles Erwachen. Die nächste Etappe ist seine Schwärmerei für eine Freundin der Eltern, die...