Allgemeine Literatur

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 114
Tierreich
Medienprofile

Tierreich

Am Rande der Pyrenäen, abseits eines fiktiven Ortes, liegt ein Bauernhof, dessen Patron, abgearbeitet, kränklich, kaum noch in der Lage ist, die absolut nötigen Arbeiten zu erledigen. Seine Frau, eine hartherzige, bigotte Frömmlerin, zwingt die Tochter Eléonore schon als Fünfjährige zu harter Arbeit...

Der Wald
Medienprofile

Der Wald

Sofia, eine sehr alte, pflegebedürftige Dame, sitzt in ihrer Londoner Wohnung, als ein Brief eintrifft, der ihre Gedanken in die Vergangenheit wandern lässt. Bevor der Zweite Weltkrieg ausbrach, lebte sie ein privilegiertes Leben als Musikerin, Gattin eines Malers und Tochter einer Ärztin in einem...

Als der Himmel fiel
Medienprofile

Als der Himmel fiel

Ophelia darf an der Yale University bei einem berühmten Geiger studieren. Ihre Cousine Franka folgt ihr nach und findet einen Job bei einem Galeristen. Die beiden jungen Frauen haben schon viel Lebenszeit miteinander verbracht und sind enge Vertraute. Ihr Verhältnis ist bestimmt durch nicht näher...

Der Mann, der Sherlock Holmes tötete
Medienprofile

Der Mann, der Sherlock Holmes tötete

Harold wird bei den Baker Street Irregulars in New York aufgenommen, einer Gesellschaft, die sich der Sherlock-Holmes-Forschung verschrieben hat. Bei diesen Forschungen geht es auch um die Suche nach einem verschwundenen Tagebuch Conan Doyles. Alex Cole behauptet, er habe es gefunden, und will es...

Rainbirds
Medienprofile

Rainbirds

Kurz nach Abschluss seines Universitätsstudiums in Tokio erfährt der 24-jährige Ren Ishido, dass seine acht Jahre ältere Schwester Keiko ermordet worden ist. Er fährt nach Akakawa, wo sie gelebt hat, und kümmert sich um ihre Bestattung und ihren Nachlass - ohne seine Eltern, die ihn und seine...

Trennungen. Verbrennungen
Medienprofile

Trennungen. Verbrennungen

Im Mittelpunkt des Romans steht der Archäologieprofessor Fred Reitlinger. Um ihn herum gruppiert sich das übrige Romanpersonal. Da ist zunächst seine Frau Nora, die - mit Zustimmung ihres Mannes - ein Verhältnis mit dem Hotelier Arnold Finkenhagen unterhält. Seine Kinder Alisha und Ansgar sind...

Wir, die wir jung sind
Medienprofile

Wir, die wir jung sind

Devraj, ehemaliger Maharadscha und Chef eines Industrieimperiums in Indien, möchte sich zur Ruhe setzen. Doch wer soll sein Erbe als Leiter der "Company" werden? Neben seinen drei Töchtern kommt auch sein bisheriger Compagnon, Ranjit Singh, in Betracht. Zwischen den Kontrahenten entwickelt sich ein...

Die bessere Geschichte
Medienprofile

Die bessere Geschichte

Tilman Weber wird im Alter von 13 Jahren auf ein reformpädagogisches Internat geschickt, weil sein Vater wieder heiraten möchte. Mangelte es Tilman bisher an Zuwendung und Wärme, fühlt er sich in der Familie des Schulleiter-Ehepaars beachtet. Dort gewinnt er Selbstvertrauen: "Niemand kannte mich...

Zabor oder Die Psalmen
Medienprofile

Zabor oder Die Psalmen

Dies ist der zweite Roman von Kamel Daoud, dessen Erstling "Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung" (BP/mp 16/385) hoch gelobt und u.a. mit dem Prix Goncourt ausgezeichnet wurde. In "Zabor" lässt Daoud seinen Protagonisten und Ich-Erzähler in der Rückschau von seinem Leben in einem algerischen...

Gegenlauschangriff
Medienprofile

Gegenlauschangriff

Christoph Hein hat seinen Ruf als scharfsinniger Chronist der DDR über deren Untergang hinweg gerettet. Eine kleine Sammlung von Anekdoten erzählt nun Vor- und Nachgeschichten eines Künstlers, der die Schwierigkeiten beim Schreiben der Wahrheit in der Diktatur nur zu genau kannte. Mit nachgetragenem...