Allgemeine Literatur

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 108
Die Reisenden
Medienprofile

Die Reisenden

Seit die Botschaft Martin Luther Kings "I have a dream" die Menschen in den USA erreichte, war die Hoffnung der Afroamerikaner groß. Die Familien Christie und Vincent mit unterschiedlicher Hautfarben sind Nachbarn, doch immer noch ist der Umgang der Nachbarskinder von den Vincents nicht gewollt,...

Freetown
Medienprofile

Freetown

Eines Tages steht in den Niederlanden der Zeitungsjunge vor Marias Tür und erzählt, er habe seine Stelle verloren. Es handelt sich um den jungen Flüchtling Ishmael aus Sierra Leone. Maria fordert ihn auf, sich doch zu melden, wenn er etwas brauche. Nun verschwindet Ishmael und Maria sucht Rat bei...

Ziemlich wunderbares Leben
Medienprofile

Ziemlich wunderbares Leben

Abi hat ihren Darmkrebs überwunden und will die geschenkte Zeit für sich, ihre Familie und ihre Freunde nutzen. Doch die Dinge, die während ihrer Therapie passiert sind, belasten ihr Verhältnis zu Mann und 17-jährigem Sohn. Die Firma des Ehemanns steht kurz vor dem Bankrott, das Haus muss verkauft...

Rückwind
Medienprofile

Rückwind

Hartmut Trössner erbt eine Maschinenbaufirma und macht sein Unternehmen zu einem florierenden Windenergieproduzenten. Daneben produziert er auch eine erfolgreiche TV-Serie über den Aufstieg der populistischen Partei "PPC". Trössner heiratet die überaus populäre Hauptdarstellerin der Serie und wird...

Lügenvaters Kinder
Medienprofile

Lügenvaters Kinder

Fritz Güllich wächst in einer kleinbürgerlichen österreichischen Familie auf. Schon als Schüler versucht und schafft er es, sich mit Lügen durchs Leben zu mogeln. Behütet durch eine Mutter mit Affenliebe, wird die Lüge bald zur Grundlage seines Lebens: Fritz studiert zunächst Psychologie, verbringt...

Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich
Medienprofile

Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich

Der Journalist mit dem Spitznamen "Kassandra" im neuen Buch des Büchner-Preisträgers Friedrich Christian Delius bekommt aus heiterem Himmel die Kündigung. Der altliberale Rebell fühlt sich zum Schweigen verdammt. So beginnt er eine Art Tagebuch über die politische und gesellschaftliche Lage seines...

Die amerikanische Freundin
Medienprofile

Die amerikanische Freundin

Lagos 1976. Auf einer Vernissage lernt die Nigerianerin Remi die US-amerikanische Schmuckhändlerin Frances Cooke kennen. Zwischen beiden entwickelt sich eine Freundschaft, obwohl Remis Ehemann argwöhnt, dass Frances im politisch instabilen Nigeria als CIA-Agentin spioniert. Dennoch führt Remi...

All unsere Jahre
Medienprofile

All unsere Jahre

Kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs verlieben sich Harry und Evelyn Hals über Kopf ineinander. Während Harry in den folgenden Jahren britische Stellungen in Afrika verteidigt und seiner Frau und kleinen Tochter nur in langen Briefen nahe sein kann, versucht Evelyn, der Enge ihres Elternhauses...

Petit Piment
Medienprofile

Petit Piment

Moses, wegen eines Streiches, den er seinen Mitschülern gespielt hat, "Petit Piment" genannt, wächst in einem Waisenhaus im Kongo auf. Als es im Land zur Sozialistischen Revolution kommt, ändern sich die Verhältnisse: Die Waisenkinder werden von der Leitung so drangsaliert, dass Moses und zwei...

Die 150 Tage des Markus Morgart
Medienprofile

Die 150 Tage des Markus Morgart

Eines Abends trifft Lukas Gsell beim Gassi gehen auf einen Mann, der auf einer Bank sitzt. Der Hund bellt ihn an, Lukas entschuldigt sich für die Störung und geht weiter. Am nächsten Tag erfährt er, dass der Mann Markus Morgart heißt und versucht hat, Selbstmord zu begehen. Lukas begibt sich auf...