Allgemeine Literatur

Ergebnisse 1 - 10 von 14
Blaue Frau
Medienprofile

Blaue Frau

Die junge Tschechin Adina hat nach der Schule nur ein Ziel: Ihre Heimat verlassen und die Welt jenseits ihrer Realitäten erfahren. Nach einem kurzen Aufenthalt in Berlin verschlägt es sie in die Abgeschiedenheit der Uckermark. Dort wird sie zur Mitarbeiterin eines unerbittlichen Mannes, der ein in...

Gentzen oder: Betrunken aufräumen
Medienprofile

Gentzen oder: Betrunken aufräumen

Dietmar Dath setzt dem Mathematiker Gerhard Gentzen ein Denkmal. Er selbst hat Literatur und Physik studiert, mit jedem Satz seines neuen, umfangreichen Romans wird das deutlich. Es wimmelt von bekannten und weniger bekannten Wissenschaftler/-innen. Wem Physik, Mathematik, Informatik und Philosophie...

Zu den Elefanten
Medienprofile

Zu den Elefanten

Kulturwissenschaftler Theo verbringt die Sommerferien mit Frau Anna und dem neunjährigen Sohn Moritz im Salzburger Land, der Landschaft seiner Frau und deren Familie. Theo findet den weitgehend verlassenen Ort Sonnseit seltsam, die Abgeschiedenheit versetzt ihn in schlechte Laune. Am ersten Tag...

Die Nibelungen
Medienprofile

Die Nibelungen

Helden sind immer nur die, die von ihren Verehrern dazu gemacht werden. Auf dieser postheroischen Einsicht fußt der neue Roman von Felicitas Hoppe. Er handelt von den Nibelungen, dem wohl größten und folgenreichsten deutschen Beitrag zur Geschichte der Heldenliteratur. Wer Hoppes findelustige Romane...

Herren der Lage
Medienprofile

Herren der Lage

In der Kleinstadt South Cardiff, wo an sich nie was los ist - außer kleinen Einbrüchen und ein bisschen Vandalismus - braut sich was zusammen. Wie sich bald herausstellt, verstecken sich zu Beginn der Schulferien in einem Zelt auf einem Waldgrundstück die 17-jährige Pamela und ihr Schulkamerad...

Borgo Sud
Medienprofile

Borgo Sud

Die Ich-Erzählerin lebt nach ihrer gescheiterten Ehe mit Piero, dessen Homosexualität sie erst spät erkannt hat, in Grenoble und unterrichtet an der dortigen Universität Literatur. Als sie erfährt, dass ihre Schwester Adriana in ihrer Heimat Pescara vom Balkon gestürzt ist und im Koma liegt, kehrt...

Grand Union
Medienprofile

Grand Union

Nach ihren erfolgreichen Romanen legt die britische Autorin, die heute in New York lebt, einen Band mit 19 Erzählungen vor. "Der Fluss der Faulheit" ist eine bitterböse Satire: Es geht um englische Urlauber, die sich in einem All-Inclusive Hotel in Spanien dem Nichtstun hingeben und Dinge tun, die...

Die Anomalie
Medienprofile

Die Anomalie

Der mit dem renommierten Goncourt-Preis ausgezeichnete Autor beschreibt das Leben einiger Passagiere eines Fluges von Paris nach New York im März 2021. Da ist der Auftragsmörder Blake, der depressive Schriftsteller Miesel, der sich umbringt, der schwarze Musiker Slimboy und Lucie Bogaerts, die einen...

Es ist immer so schön mit dir
Medienprofile

Es ist immer so schön mit dir

Sein Leben mit der fast vierzigjährigen Julia geht seinen gewohnten Gang. Für sie scheint es gut so, ihm scheint jedoch die Lebensenergie verlorenzugehen durch die sich wiederholenden, vorhersehbaren Alltagsabläufe und das sichtbar werdende körperliche Altern. Einst voller Pläne und Hoffnungen auf...

Die vier Winde
Medienprofile

Die vier Winde

Texas im frühen 20. Jh. Elsa, Tochter einer konservativen Geschäftsfamilie, lebt ein von der Gesellschaft weitgehend abgeschirmtes Leben, das ihre Eltern ihr aufgrund einer früheren Erkrankung auferlegt haben. Elsa stellt sich dieser einengenden Erziehung zunehmend entgegen und wird mit Anfang...