Allgemeine Literatur

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 81 - 90 von 149
Sturmvögel
Medienprofile

Sturmvögel

Keinen Abenteuerurlaub, sondern einen realen, lebensbedrohlichen Kampf mit der Gewalt des eisigen Meeres erleben die Matrosen auf dem isländischen Trawler „Mávur" („Möve“). Die Fahrt beginnt ruhig und trotz minus 5 Grad fast entspannt. Ziel ist das Meer um Neufundland, 1.200 Seemeilen von Island...

Ein Sohn der Stadt
Medienprofile

Ein Sohn der Stadt

Bereits als Jugendlicher erlangt Jack Burdette innerhalb der Kleinstadt Holt im US-amerikanischen Colorado als bester Football-Spieler eine gewisse Berühmtheit. In den folgenden Jahren festigt er seinen Ruf als Lebemann, der jeden Samstag erst am Kneipentresen und anschließend bei einer jungen Frau...

Ein von Schatten begrenzter Raum
Medienprofile

Ein von Schatten begrenzter Raum

Ende der 70er Jahre flüchtet die Ich-Erzählerin vor dem Bürgerkrieg in der Türkei nach Europa. Sie landet im geteilten Berlin, sieht die Kriegsruinen, lauscht dem Schweigen und den Schuldgefühlen. Als Schauspielerin erhält sie stumme Nebenrollen oder die der türkischen Putzfrau. Schließlich folgt...

Die Überlebenden
Medienprofile

Die Überlebenden

Mina, Tochter des Bäckermeisters und sadistischen Familienpatriarchen August Stutz, und die Enkelkinder Vera und Max haben diesem ein schlimmes Erbe zu verdanken. Die Gewalt des Patriarchats formt ihr Leben und jeder versucht auf seine Weise, dieser bedrückenden Erbschaft zu entgehen. Hausfrau Mina...

Es gilt das gesprochene Wort
Medienprofile

Es gilt das gesprochene Wort

Franz-Josef Klenke, ein Mann des Wortes durch und durch, ist Redenschreiber des deutschen Außenministers. Umso erstaunlicher ist, dass seine Geliebte Maria an einer psychischen Sprachstörung leidet und kein Wort spricht. Auf einer Reise nach Marokko begleitet Maria ihren Geliebten. Und kann bei...

Oh, William!
Medienprofile

Oh, William!

Die Leserinnen und Leser, die mit den Werken der Amerikanerin Elizabeth Strout vertraut sind, durften der Protagonistin Lucy Barton schon früher begegnen und wissen um die Eckpunkte ihrer Biografie: Lucy Barton ist Schriftstellerin und lebt in New York, ist aufgewachsen in großer Armut in Amgash,...

Jenseits von Eden
Medienprofile

Jenseits von Eden

Kann man Schuld und „Böses“ von einer Generation auf die andere vererben? Seit Kain seinen Bruder Abel tötete, trägt die Menschheit diese Verantwortung. Nobelpreisträger John Steinbeck schildert in seinem 1952 erstmals erschienen Roman die Lebensgeschichten ungleicher Brüder über mehrere...

Das Jahr des Dugong
Medienprofile

Das Jahr des Dugong

Als Toby Markham, Besitzer eines florierenden Investmentunternehmens, eines Tages aus dem Koma erwacht, findet er sich in einem veritablen Alptraum wieder: Er liegt in einer eigenartigen Klinik und wird von noch seltsameren Menschen behandelt, die alle skurrile Tiernamen tragen. Allmählich bekommt...

Götterfunken
Medienprofile

Götterfunken

Sie sind sehr unterschiedlich, doch eint sie ein gemeinsames Ziel: Der Spanier Antonio, der Franzose Germain und der Deutsche Jürgen kämpfen in den frühen 70er Jahren in einer anarchistischen Zelle in Barcelona gegen das faschistische Franco-Regime. Doch dann wird ihre Sache verraten: Germain kann...

Die letzte Bibliothek der Welt
Medienprofile

Die letzte Bibliothek der Welt

Die schüchterne June lebt nach dem Tod ihrer Mutter allein im Haus, arbeitet in der Bibliothek und ist eigentlich zufrieden mit ihrem Leben. Sie liebt ihre Arbeit und die Stammbenutzer der Bücherei. Chantal, die nur in der Bibliothek in Ruhe für die Schule lernen kann, der alte Mr. Phelps, der...