Allgemeine Literatur

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 8 von 8
Der menschliche Körper
Medienprofile

Der menschliche Körper

"Ich glaube, ich kann es mir vorstellen, dieses Afghanistan." - "Aber nein. Du kannst es dir nicht vorstellen." (S. 240) Der menschliche Körper kann viel erdulden, empfinden, verdrängen. Mit aufrüttelnder Gleichgültigkeit erzählt Paolo Giordano die Geschichte einer Gruppe Soldaten. Mit dem Abschied...

Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm
Medienprofile

Der Tag, an dem ein Wal durch London schwamm

Anna hat einst mit ihrem geliebten Mann Antti die Sommer auf einer Insel in der Ostsee vor der finnischen Küste verbracht. Als Antti bei einem Verkehrsunfall ums Leben kommt, verliert sie den Boden unter den Füßen. Diesen Schock wird sie nie ganz überwinden. Schon damals, als sie die Insel verließ,...

Liebesgrüße aus Brüssel
Medienprofile

Liebesgrüße aus Brüssel

1958 - der Kalte Krieg ist auf einem Höhepunkt. West versucht Ost auszuspähen und umgekehrt. Auch auf der Expo 1958, die Belgien ausrichtet. Das Atomium - bis heute eine Sehenswürdigkeit - zeugt von der Technikgläubigkeit der Epoche. Der Brite Thomas Foley, der als Redakteur für...

Vor dem Fest
Medienprofile

Vor dem Fest

Ein fiktives Dorf in der Uckermark ist Schauplatz dieses mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichneten Romans. Es handelt sich um eine Art ostdeutschen Heimatroman mit einem "Wir"-Erzähler, der alle Figuren einschließt. Das Gesamtbild des Dorfes und seiner Bewohner wird aus vielen...

Ende der Sommerzeit
Medienprofile

Ende der Sommerzeit

Während eines Vortrags über den Aufenthalt des Dichters Nabokov in der Nähe von Berlin erhält der Ich-Erzähler den Auftrag herauszufinden, wo sich der genaue Schauplatz der Kriminalerzählung "Verzweiflung" befindet. Er kennt sich aus, in der Gegend der Seen in der Mark Brandenburg - doch warum...

Zweiundzwanzig
Medienprofile

Zweiundzwanzig

Nach dem Tod seiner Eltern und seines Bruders beschließt der Ich-Erzähler, mit seinen beiden besten Freunden Laure und Samuel an die kalifornische Morro Bay zu reisen, die im Lied sein Lieblingssängers Lloyd Cole erwähnt wird. Während der Reise tauchen Erinnerungen an die Eltern und seinen Bruder...

Die niedrigen Himmel
Medienprofile

Die niedrigen Himmel

Früher waren sie Freunde. Achmed, Dokka und Ramsan. Zusammen haben sie für die Unabhängigkeit ihrer Heimat Tschetschenien gekämpft, doch im Zweiten Tschetschenischen Krieg werden Dokka und Ramsan von russischen Föderalen brutal gefoltert, sodass Ramsan sich darauf einlässt, mit den Föderalen zu...

Breaking News
Medienprofile

Breaking News

Der abgehalfterte Kriegsjournalist Tom Hagen stößt unvermittelt auf die Story seines Lebens: Eine Verschwörung ultraorthodoxer israelischer Hardliner. Damit verwoben wird die Geschichte zweier befreundeter jüdischer Siedlerfamilien in Palästina seit den 1920er Jahren. Deren Söhne: ein bekannter...