Allgemeine Literatur

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 9 von 9
Mr. Gwyn
Medienprofile

Mr. Gwyn

Obwohl Jasper Gwyns Werke in ganz England gelobt werden, beschließt der Autor eines Tages seinen Abschied vom Literaturbetrieb. Viele Monate lang treibt er ziellos umher, einerseits getrieben vom Drang zu schreiben, andererseits unwillig, in sein altes Leben zurückzukehren. Allmählich jedoch...

Doktor Wassers Rezept
Medienprofile

Doktor Wassers Rezept

Der angehende Arzt Dr. Kurth Wasser war einst aus der DDR nach Schweden geflohen. Weil er hier eine Anstellung sucht, hat er alle Ausweise, Zeugnisse und Unterlagen bei sich, als ihm auf einer einsamen Landstraße ein tödlicher Unfall passiert. Der junge Kent Andersson (!) findet den verwesten...

In der freien Welt
Medienprofile

In der freien Welt

Als er von der Ermordung seines 61-jährigen Freundes John in San Francisco erfährt, ist der österreichische Autor Hugo bestürzt. John, amerikanischer Jude, Schriftstellerkollege und Maler, lebte in einem Kibbuz, kämpfte während des ersten Libanonkrieges für die israelische Armee, litt immer unter...

Der Mann, der das Glück bringt
Medienprofile

Der Mann, der das Glück bringt

Eine Nacht in New York: Vor der Staubwolke der zusammenstürzenden Twin Towers flüchtet Elena in das kleine Theater, in dem Ray unter dem Künstlernamen "Der Mann, der das Glück bringt" ein paar Tage als Sänger gastiert. Sie nutzen die Zeit, bis die Straßen wieder frei sind und erzählen sich die...

Nachts ist es leise in Teheran
Medienprofile

Nachts ist es leise in Teheran

Für den jungen, kommunistischen Revolutionär Behzad und seine Freunde ist die Hoffnung groß, nach dem Verschwinden des Schah eine freiheitliche Republik in ihrem Land aufzubauen. Doch schnell wird klar, dass unter den Mullahs genau das Gegenteil eintreten wird. So sieht er sich gezwungen, mit seiner...

Weit über das Land
Medienprofile

Weit über das Land

Der vielfach preisgekrönte Schweizer Autor beschreibt in diesem Roman eine Flucht. Von der ersten Seite an wird klar, dass hier ein Szenario entfaltet wird, das sich (bei allem Detailrealismus) jeder Realismusforderung entzieht. Denn Thomas, liebender Ehemann und Vater zweier Kinder, macht sich...

Diese Fremdheit in mir
Medienprofile

Diese Fremdheit in mir

Aus einem kümmerlichen anatolischen Dorf verschlägt es Mevlut nach Istanbul, wo er Boza verkauft, ein ganz leicht alkoholisches Getränk, das im Islam toleriert wird, er schlägt sich zuweilen recht mühsam durch. Als er einmal zu einer Hochzeit wieder ins Dorf kommt, fällt ihm ein schönes junges...

Leberkäsjunkie
Medienprofile

Leberkäsjunkie

Den mittlerweile siebten Fall muss Franz Eberhofer, der Dorfpolizist aus Niederkaltenkirchen, nun lösen. Dieses Mal geht es um Mord, und dieser wurde direkt in seinem beschaulichen Dorf verübt. Die Pension von der "Dorfratschn" Liesl Mosshammer geht in Flammen auf. Darin wird die Leiche eines Gastes...

All die verdammt perfekten Tage
Medienprofile

All die verdammt perfekten Tage

Sie steht auf dem Glockenturm am Abgrund und weiß nicht mehr, wie sie dahin geraten ist. Er wollte mal sehen, ob heute ein guter Tag zum Sterben ist. Sie betrauert ihre kürzlich verstorbene Schwester und gibt sich die Schuld an deren Tod. Er spürt diese Dunkelheit in sich, die es zu bekämpfen gilt....