Allgemeine Literatur

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 5 von 5
Den Himmel finden
Medienprofile

Den Himmel finden

Der männliche namenlose, etwas ältere Ich-Erzähler erhält den Auftrag, eine Statue des gekreuzigten Jesus wieder in ihren Originalzustand zu bringen. Der Künstler, der sie Anfang der zwanziger Jahre schuf, hatte diesen Jesus nackt dargestellt, doch verlangte die Kirche, dass seine Scham bedeckt...

Der Zopf
Medienprofile

Der Zopf

Drei Kontinente, drei Frauen, drei Schicksale. - Sie kennen sich nicht und sie haben wenig gemeinsam. Doch ein Zopf bringt sie zusammen. In ihrem Debütroman erzählt die Autorin von Smita, die als Unberührbare in der untersten Kaste der indischen Gesellschaft lebt und in der Hoffnung auf eine bessere...

Vielleicht wird morgen alles besser
Medienprofile

Vielleicht wird morgen alles besser

Der inzwischen vierzehnjährige Ercole und seine ältere Schwester Asia bemühen sich, eine Familie zu bleiben. Ihr Vater, ein Alkoholiker, und die drogensüchtige Mutter haben nur sporadisch Sinn für Verantwortung - die müssen viel zu früh die beiden Kinder übernehmen, um den äußeren Schein zu wahren....

Das Feld
Medienprofile

Das Feld

Auf dem Feld, einem Friedhof einer Kleinstadt irgendwo in Deutschland, sitzt jeden Tag ein alter Mann und denkt über seine hier begrabenen Mitbürger nach. Da er fast jeden gekannt hat, hat auch jeder der 29 beschriebenen Protagonisten eine eigene Lebensgeschichte zu erzählen. So kommen sowohl der...

Gar alles oder Briefe an eine unbekannte Geliebte
Medienprofile

Gar alles oder Briefe an eine unbekannte Geliebte

Die Liebes-Prosa des inzwischen über neunzigjährigen Martin Walser wird immer knapper, konzentrierter, hat aber nichts von ihrer Strahlkraft verloren. Dass das Erotische seit Längerem gelegentlich ins Obsessive umschlägt, kann man als komischen Effekt verbuchen, der in der neuen Erzählung (Roman...