Allgemeine Literatur

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 16
Ein Tag wird kommen
Medienprofile

Ein Tag wird kommen

In einem Wald in den italienischen Marken endet die Konfrontation zwischen den Brüdern Lupo und Nicola tödlich. Nicola erschießt seinen Bruder, den er doch innig geliebt hat. - In ihrem Roman erzählt Autorin Giulia Caminito, wie es dazu kam. Lupo, der Rebell, hat seinen Bruder Nicola, den eher...

Von Hand zu Hand
Medienprofile

Von Hand zu Hand

"Eine bizarre Hochzeit, ein schwuler Bräutigam, eine promiskuitive Braut und ein griechischer Chor unglücklicher Stimmen aus der (kanadischen) Oberschicht, die über Alter, Verrat und zerstörte Illusionen grübeln", so fasst James Polk, Cheflektor des Verlages der Originalausgabe dieses Romans, den...

ewig her und gar nicht wahr
Medienprofile

ewig her und gar nicht wahr

"ewig her und gar nicht wahr" - der Titel von Marina Frenks Debütroman sagt bereits alles. Die Familiengeschichte, die er erzählt, ist die Geschichte eines jüdisch-russischen Paares, das Anfang der 1990er Jahre gemeinsam mit der kleinen Tochter Kira Moldawien verlässt, um in Deutschland ein besseres...

Prendiluna
Medienprofile

Prendiluna

Prendiluna, pensionierte Italienisch-Lehrerin, führt in einem Waldhäuschen ein ruhiges Leben mit ihren zehn Katzen, als ihr eines Tages in einer Vision der tote Kater Ariel erscheint. Ariel beauftragt sie damit, innerhalb von zehn Tagen zehn gerechte und gütige Menschen zu finden, denen sie jeweils...

All unsere Jahre
Medienprofile

All unsere Jahre

Kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs verlieben sich Harry und Evelyn Hals über Kopf ineinander. Während Harry in den folgenden Jahren britische Stellungen in Afrika verteidigt und seiner Frau und kleinen Tochter nur in langen Briefen nahe sein kann, versucht Evelyn, der Enge ihres Elternhauses...

Alle, außer mir
Medienprofile

Alle, außer mir

Als eines Tages vor der Tür der römischen Lehrerin Ilaria ein junger Afrikaner sich als ihr Neffe ausgibt, beginnt für die Italienerin eine Reise in die Vergangenheit, vor der sie bewusst die Augen verschlossen hat. Nichts ist mehr, wie es war. Der Vater, der sich immer als Partisan ausgegeben...

Du wusstest es doch
Medienprofile

Du wusstest es doch

Auf einem beschwerlichen Marsch und mit nichts als einem Rucksack und einer Aktentasche flieht der holländische Dichter Frans Winter nach Spanien. Nach vielen Irrwegen und Zwischenfällen schafft es Frans schließlich nach Madrid, wo ihn aber keine Mandarinen und freundliche Menschen erwarten, sondern...

Die man nicht sieht
Medienprofile

Die man nicht sieht

Im argentinischen Once, nicht sehr weit von Buenos Aires, sind Ismael, Enana und deren kleiner Bruder Ajo auf Einbrüche in Herrschaftshäusern spezialisiert. Der sechsjährige Ajo, ob seiner Kletterkünste auch das Äffchen genannt, klettert an Fassaden zu gekippten oder offenen Fenstern oder auch...

Chirú
Medienprofile

Chirú

Die 38-jährige Eleonore ist eine erfolgreiche Theaterschauspielerin. Sie hatte viel Glück, wurde von einem Gönner gefördert, mit dem sie auch heute noch befreundet ist. Sie möchte deshalb Jugendlichen helfen und nimmt junge Männer bei sich auf, um ihnen einen Karrierestart zu ermöglichen und ihnen...

Faber
Medienprofile

Faber

Madeleine, Basile und Faber lernen sich in der Grundschulzeit kennen, sind vollkommen unterschiedlich und werden enge Freunde. Faber ist cool, ein Anführer, manchmal größenwahnsinnig, zumeist unberechenbar. Oft entwickelt er mit seinem Handeln einen Sog, dem sich niemand entziehen kann und der...