Allgemeine Literatur

Ergebnisse 11 - 20 von 4692
Medienart
Interessenkreis
Jahr
Reihe
medienprofile-Ausgabe
medienprofile-Vorschau
Empfehlungen
Mädchen, Frau etc.
Medienprofile

Mädchen, Frau etc.

Das neue Stück der Dramatikerin und Regisseurin Amma steht kurz vor der Uraufführung am National Theatre. Spät, erst mit über 50, wird ihr eine breite öffentliche Anerkennung zuteil, die ihr als farbiger, lesbischer und nonkonformistischer Künstlerin lange verwehrt wurde. Ihre Geschichte ist die...

Big Sky Country
Medienprofile

Big Sky Country

August wächst auf der Milchvieh-Farm seiner Eltern in Michigan auf. Nach deren Scheidung holt sein Vater seine neue Freundin auf die Farm und August zieht mit seiner Mutter nach Montana. Dort droht sich der wortkarge Junge in den neuen, kleinstädtisch geprägten Lebensumständen zu verlieren. Er zieht...

Das achte Kind
Medienprofile

Das achte Kind

Alem Grabovac schildert in seinem autobiografischen Bildungsroman, wie er als Sohn einer alleinerziehenden kroatischen Mutter zwischen zwei Kulturen aufgewachsen ist: Schon als Baby wurde er bei einer deutschen Familie in Pflege gegeben, denn Smilja, seine Mutter, hatte nicht die Mittel, ihren Sohn...

Was uns erinnern lässt
Medienprofile

Was uns erinnern lässt

Seit Milla erst von ihren Eltern, später von ihrem Mann verlassen wurde, ist sie auf der Suche nach verlorenen Orten. Im Thüringer Wald findet sie den Keller des Hotels Waldeshöh und den Schulaufsatz von Christine Dressler aus dem Jahr 1977. Sie trifft sich mit Christine, um den Erinnerungen...

Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau
Medienprofile

Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau

Sommer 1994 in einer Plattenbausiedlung im fiktiven Klein Krebslow im Osten Deutschlands. Der Ort schrumpft, Menschen verlieren ihren Job und in der Schule bleiben Plätze leer. Einer der noch verbliebenen Schüler ist Sascha Labude. Die Siedlung, in der der etwas verträumte 13-Jährige aufwächst, ist...

Adas Raum
Medienprofile

Adas Raum

Ada durchlebt in verschiedenen Jahrhunderten als Einzelperson eine Episode ihres Lebens, steht gleichzeitig aber auch als Sinnbild für das Leben aller Frauen in der jeweiligen Situation. Die ersten Schleifen beginnen jeweils im März: 1459 in Ghana, wo Ada auch ihr zweites Kind kurz nach der...

Unsichtbare Tinte
Medienprofile

Unsichtbare Tinte

"Es gibt Leerstellen in diesem Leben, Leerstellen, die man errät, sobald man das Dossier aufschlägt." So beginnt der neue Roman des Nobelpreisträgers Patrick Modiano. Gemeint sind als erstes die Leerstellen im Leben der Noëlle Lefebvre, die den Ich-Erzähler über Jahrzehnte hinweg beschäftigen. Als...

Fang den Hasen
Medienprofile

Fang den Hasen

In ihrer Jugend waren Lejla und Sara beste Freundinnen - und das, obwohl sie grundverschieden sind: Lejla, das war die Aufmüpfige, Unangepasste, Unkonventionelle. Sara die Tochter aus gutem Hause, bürgerlich, angepasst. Zwölf Jahre haben sie sich nicht gesehen, Sara hat Bosnien verlassen und ist...

Die Telefonzelle am Ende der Welt
Medienprofile

Die Telefonzelle am Ende der Welt

Das größte bekannte japanische Seebeben ereignete sich 2011 vor der Sanriku-Küste im Nordosten. Von den rund 600.000 durch den Tsunami betroffenen Einwohnern wurden etwa 3,5% getötet. Ein Mann errichtete in der Nähe der Stadt Ötsuchi in seinem Garten eine Telefonzelle, die ein nicht angeschlossenes...

Zandschower Klinken
Medienprofile

Zandschower Klinken

Die Beziehung zu seiner Partnerin ist zu Ende, seine Hündin ist gestorben. Grund genug für Bengt Claasen, auszusteigen und ein neues Leben zu beginnen: Er legt das Hundehalsband auf das Armaturenbrett und beschließt, dort neu anzufangen, wo das Halsband herunterfällt - und landet in Zandschow, einem...