Comic

Wundervolle Sommer - 2. Die Bucht am Meer

Der zweite Band der in Frankreich inzwischen auf fünf Folgen angewachsenen Erzählungen zu den Ferienerlebnissen der belgischen Familie Faldérault liegt zeitlich vier Jahre früher als der Auftaktband "Ab in den Süden" (BP/mp 18/439). Wundervolle Sommer - 2. Die Bucht am Meer Nachdem Vater Pierre eine Folge einer vielversprechenden neuen Comicserie fertiggestellt hat, kann die noch fünfköpfige Familie endlich aus dem verregneten Belgien in den sonnigen Süden Frankreichs aufbrechen. Denn Mutter Mado ist erneut schwanger, was Tochter Nicole überall als große Neuigkeit erzählt. Die lange Fahrt ist gespickt mit etlichen Erlebnissen und kleinen Abenteuern und dank eines netten französischen Paares, in dessen Garten sie zufällig eine Zwischenübernachtung einlegen, erfahren sie von einer traumhaften, unberührten Bucht am Mittelmeer. Dort genießen sie das Glück unbeschwerter Ferien, ehe sie bei der Rückkehr zusammen mit einem unverhofften Zuwachs wieder der Alltag mit seinen Sorgen einholt. - Die liebevoll und mit Witz gezeichnete Geschichte wirkt für sich manchmal etwas banal, aber der Autor entwickelt aus den verschiedenen, in unterschiedlichen Jahren angesiedelten Folgen heraus eine generationenübergreifende Familiengeschichte, die durch die Sommererlebnisse schlaglichtartig beleuchtet wird. Für ausgebautere Bestände.

Siegfried Schmidt

Siegfried Schmidt

rezensiert für den Borromäusverein.

Wundervolle Sommer - 2. Die Bucht am Meer

Wundervolle Sommer - 2. Die Bucht am Meer

Szenario: Zidrou. Zeichn.: Jordi Lafebre
Salleck Publications (2019)

Wundervolle Sommer ; 2
55 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 597247
ISBN 978-3-89908-635-5
9783899086355
ca. 15,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: