Fürs Herz

Wo das Glück zu Hause ist

Die schüchterne Nina ist seit Kindesbeinen ein absoluter Büchernarr und kann jedem Leser das passende Buch empfehlen. Sie ist völlig geschockt, als ihre geliebte Bibliothek geschlossen wird. Kurz entschlossen macht sie sich selbstständig Wo das Glück zu Hause ist und zieht nach Schottland, wo sie einen alten Lieferwagen zur rollenden Buchhandlung umbaut. Sie ist ganz in ihrem Element und macht viele Menschen mit ihren Buchempfehlungen glücklich. Zu ihrem eigenen Glück fehlt nur noch der richtige Mann. Nach einer romantischen Liebelei ist es dann doch ihr mürrischer Vermieter, der attraktive, aber verschlossene Lennox, der noch unter der Trennung von seiner Frau leidet. Als er sich von ihr in die Welt der Bücher einführen lässt, ist Ninas Glück komplett. - Unterhaltsamer, sehr romantischer Schmöker über die Suche nach dem Glück und die Liebe zu Büchern, der sicher überall seine Leserinnen findet.

Evelin Schmidt

Evelin Schmidt

rezensiert für den Borromäusverein.

Wo das Glück zu Hause ist

Wo das Glück zu Hause ist

Jenny Colgan; aus dem Englischen von Sonja Hagemann
Piper (2020)

Happy-Ever-After ; Band 1
447 Seiten
kt.

MedienNr.: 941283
ISBN 978-3-492-31634-7
9783492316347
ca. 11,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: