Die Wege der Liebe

Rezension

Die Wege der Liebe

Berlin 1915. Ricarda Thomasius kehrt voller positiver Erwartung und Freude auf ihre (...)

Leuchtende Tage

Rezension

Leuchtende Tage

Lisette lebt zu Beginn des 20. Jh. unter dem strengen Regime ihrer Mutter in Wiesbaden. So (...)

Metropol

Rezension

Metropol

2011 hatte Eugen Ruge mit seinem Familienroman "In Zeiten des abnehmenden Lichts" (BP/mp (...)

Im Licht der Zeit

Rezension

Im Licht der Zeit

Die Goldenen Zwanziger in Berlin: alles dreht sich ums rauschhafte Vergnügen. Der (...)

Der Mann, der seinem Gewissen folgte

Rezension

Der Mann, der seinem Gewissen folgte

Ein einarmiger Bettler bittet im Pfarrhaus in Aalsö um Essen und Unterkunft. Der Mann, der (...)

Ruth Tannenbaum

Rezension

Ruth Tannenbaum

Der biografische Erzählstrang des Romans beruht auf dem Schicksal von Lea Deutsch, einem (...)

Rheinblick

Rezension

Rheinblick

Schon auf der ersten Seite wird klar, dass es sich bei dem Namen im Buchtitel um die (...)

Teufelskrone

Rezension

Teufelskrone

Der junge Yvain of Waringham, Sohn eines eher unbedeutenden Barons in Kent, kommt als (...)

Das Geheimnis von Shadowbrook

Rezension

Das Geheimnis von Shadowbrook

Clara Waterfield leidet unter der Glasknochenkrankheit, die ihre Kindheit zu einem nicht (...)

Die Kunst und das Glück eines Sommers

Rezension

Die Kunst und das Glück eines Sommers

Zur Protagonistin dieses interessanten Romans hat die Autorin ("Das Licht zwischen den (...)

Lebendig begraben

Rezension

Lebendig begraben

London im 19. Jh., der Maler Priam Farll ist einer der angesagtesten Künstler im Land. (...)

Und morgen eine neue Welt

Rezension

Und morgen eine neue Welt

Röhrig beginnt seinen biografischen Roman mit dem Umzug von Karl Marx und seiner Familie (...)

Vespasian

Rezension

Vespasian

Vespasian wächst mit seinem älteren Bruder auf einem Gutshof auf. Seine Eltern erhoffen (...)

Wo der Tag beginnt

Rezension

Wo der Tag beginnt

Die Archäologin Sophie untersucht Baumzeichungen, die das Volk der Moriori auf einer Insel (...)

Der Spion des Königs

Rezension

Der Spion des Königs

Richard Faversham ist Porträtmaler und hat sein Handwerk bei dem berühmten Maler van Dyck (...)

Eine Familie in Deutschland - Zeit zu hoffen, Zeit zu leben 1933 - 1939

Rezension

Eine Familie in Deutschland - Zeit zu hoffen, Zeit zu leben 1933 - 1939

Seit Generationen betreibt die Familie Ising eine Zuckerfabrik in Fallersleben im (...)