Belletristik Übersicht

Belletristik - alle Titel

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 115
Der Hirtenjunge
Medienprofile

Der Hirtenjunge

Giurlà wächst vor gut hundert Jahren in einem sizilianischen Küstendorf in ärmlichen Verhältnissen auf. Er bekommt die Chance, als Ziegenhirte in einem Bergdorf der Insel in Lohn und Brot zu kommen. Nach seinem Aufbruch in eine fremde Welt vermisst er zwar die salzige Seeluft, aber die regelmäßige...

Die Nöte des wahren Polizisten
Medienprofile

Die Nöte des wahren Polizisten

Wer von dem durch den Kultroman "2666" (BP/mp 10/412) bekannt gewordenen chilenisch-spanischen Autor (1953-2003) einen Roman traditioneller Machart mit einer stringenten Handlungsentwicklung und einem kalkulierten Spannungsaufbau erwartet, wird von diesem aus dem Nachlass Bolanos rekonstruierten...

Herzblut
Medienprofile

Herzblut

Kommissar Kluftinger fühlt sich gar nicht wohl, ein seltsames Stechen in der Brust macht ihm Angst. Seine Ehefrau Erika verschafft ihm einen Termin zu einer Untersuchung bei seinem Intimfeind Dr. Langhammer. Kluftingers Mittagstisch wird gleich zur leberkäsfreien Zone erklärt und zu Hause werden die...

Wünsche
Medienprofile

Wünsche

Der melancholisch-lebenskluge Roman der 1959 in Schwelm (Westfalen) geborenen Autorin und Theaterregisseurin schildert das nicht sonderlich spektakuläre Schicksal von fünf Personen in einer deutschen Kleinstadt. Die attraktive Vera Conrad träumt immer noch von einer Karriere als Filmschauspielerin....

Luftholen
Medienprofile

Luftholen

Josch, geschieden, Schwimmmeister in einem Seebad, unterhält sich oft mit dem Teenager Leonie. Das Mädchen möchte tauchen lernen. Entgegen Joschs Fürsorge entwendet sie eine Tauchausrüstung und ertrinkt. Josch wird vom Dienst suspendiert, weil man ihm zumindest Pflichtverletzung vorwirft. In der...

Klack
Medienprofile

Klack

Ein Karton mit alten Fotos ist der Ausgangspunkt für eine Zeitreise in die frühen 1960er Jahre. Markus findet die Bilder, die er selbst als Teenager mit einer Agfa Clack geschossen hatte, Jahrzehnte später nach einem Sturm auf dem Dachboden. Die Kamera hatte er 1961 auf dem Ostermarkt gewonnen....

Der Henker von Paris
Medienprofile

Der Henker von Paris

Im Zentrum des historisch zuverlässigen, packend erzählten Romans des Schweizer Autors steht Charles-Henri Sanson (1739-1806), der sein Amt vor und während der Französischen Revolution ausübte, und damit in einer Epoche, in der mit der Erfindung der Guillotine ein erster Schritt zur massenhaften,...

Der Andere
Medienprofile

Der Andere

1972 lernen sich die beiden Heranwachsenden John William und Neil kennen. John William stammt aus einer reichen, alteingesessenen Familie in Seattle, während Neil in einer Handwerkerfamilie aufgewachsen ist. Die beiden unternehmen ausgedehnte Wanderungen durch die Wildnis und werden sogar...

Die Bogenschützin
Medienprofile

Die Bogenschützin

Während eines Kampfes um die väterliche Burg wird die kleine Hedwig von ihrer Familie getrennt. Der geächtete Richard von Restorf nimmt das Mädchen in seiner Waldhütte auf und lehrt sie die hohe Kunst des Bogenschießens. Nach Richards Tod macht sich Hedwig auf die gefährliche Suche nach ihrer...

Das 10. Gebot
Medienprofile

Das 10. Gebot

Die Polizistin Lindsay Boxer hat gerade geheiratet, doch für Flitterwochen ist keine Zeit: Ein junges Mädchen wurde überfallen und brutal verletzt, ihr neugeborenes Baby entführt. Lindsay hat es nicht leicht mit dem Fall: Das Opfer selbst ist seltsam verschwiegen - was weiß sie? Lindsay steht unter...