Belletristik Übersicht

Belletristik - alle Titel

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 11 - 20 von 220
Aufruhr
Medienprofile

Aufruhr

Maximilian Spatz, Arzt aus den USA, fährt in einem Sabbatical nach Wien. Dort lernt er die Verkäuferin und engagierte Betriebsrätin Anna kennen und lieben. Als die Geschäftsleitung eine generelle Lohnkürzung durchsetzt und die Arbeit des Betriebsrats torpediert, schafft Maximilian es, die...

Der amerikanische Sohn
Medienprofile

Der amerikanische Sohn

Im dritten Teil seiner Autobiografie beschreibt Bernd Cailloux, wie er sich auf die Suche nach seinem Sohn macht, zu dem er nie Kontakt hatte und der in den USA aufgewachsen ist und lebt. Seine Reise in die Vereinigten Staaten ist gleichzeitig eine Reise in die eigene Vergangenheit, aber auch in...

Kostbare Tage
Medienprofile

Kostbare Tage

"Dad" Lewis hat Krebs und nur noch wenige Wochen zu leben. Dad, wie er seit der Geburt seiner Tochter Lorraine von allen genannt wird, betreibt in der fiktiven Kleinstadt Holt in Colorado einen Eisenwarenhandel, dessen Fortbestehen er in die Hände von Lorraine legt. Seinen Sohn Frank hatte er schon...

Der Garten meiner Mutter
Medienprofile

Der Garten meiner Mutter

Indien am Vorabend des Zweiten Weltkrieges. Der Hochschullehrer Nek ist hoch erfreut, dass er die gebildete Gayatri heiraten darf. Doch wird sie in der Ehe nicht glücklich. Als der faszinierende Künstler Walter Spies ihren Weg kreuzt, folgt sie ihm nach Bali. Beide sind Seelenverwandte und gehen in...

Die unglaubliche Flucht des Uriah Heep
Medienprofile

Die unglaubliche Flucht des Uriah Heep

Wäre es nicht großartig, jeden Nachmittag zum Tee bei Herrn Tumnus vorbeizuschauen? Oder einen verregneten Sonntag mit einer sozial-politischen Debatte mit Dorian Gray und Mr. Darcy zu beleben? Für den introvertierten, etwas schusseligen Literaturprofessor Charles Sutherland ist das Alltag. Für...

Der tote Carabiniere
Medienprofile

Der tote Carabiniere

Der malerische Ort Brunate oberhalb vom Comer See ist der Wohnort von Commissario Marco Pellegrini (zul. "Ein Espresso für den Commissario", BP/mp 19/665). Um zu seiner Dienststelle hinunter nach Como zu kommen, fährt er regelmäßig mit der funicolare, der Standseilbahn. An einem nebligen...

Blaues Reich. Winterstadt
Medienprofile

Blaues Reich. Winterstadt

Es ist das Jahr 1989. Der Roman spielt in Berlin vor dem Fall der Mauer (Winterstadt) und in China vor dem Tian'anmen-Massaker (Blaues Reich). In der Ich-Form schildert der Autor die Ereignisse in seinem Berliner Umfeld und die Erlebnisse während seines Aufenthalts im Reich der Mitte. Dabei gehen...

Der geheime Schwimmclub
Medienprofile

Der geheime Schwimmclub

Die 99-jährige Josephine weiß, dass ihre Tage gezählt sind und will ihren Nachlass übergeben, dazu hat sie die Anwältin Brooke Trappnell beauftragt. Josephine ist die Besitzerin einer traumhaften Insel vor der Küste Georgias, die sich der Bundesstaat gerne aneignen würde. Sie erzählt ihrer Anwältin...

Der erste Federstrich
Medienprofile

Der erste Federstrich

Vor einem plötzlich einsetzenden Hagelschauer sucht die 42-jährige Hope Turner Schutz in dem altertümlichen Londoner Buchladen "Mrs. Gateway's Fine Books". Dieser zufällige Besuch wird ihr Leben verändern, das bisher ziemlich unaufgeregt verlaufen ist - abgesehen von einer abgebrochenen Beziehung,...

Der unsichtbare Garten
Medienprofile

Der unsichtbare Garten

Vincent arbeitet sehr erfolgreich als Tennistrainer, als er plötzlich erfährt, dass er wegen einer seltenen Augenerkrankung in ungefähr sechs Wochen blind sein wird. Es ist ein schwerer Schlag, denn all seine Träume drohen zu zerbrechen. Mit Emilie plante er, demnächst eine Familie zu gründen, doch...