Belletristik Übersicht

Belletristik - alle Titel

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 25
Der Apfelbaum
Medienprofile

Der Apfelbaum

Sala und Otto kommen aus verschiedenen Welten: Sie ist Tochter aus bürgerlich-liberalem Haus, er Sohn einer einfachen Arbeiterin. Beide verbindet eine ungewöhnliche Liebe, denn Sala hat jüdische Wurzeln und wird kurz vor dem Krieg gezwungen, ihre Heimat Berlin - und damit auch Otto - zu verlassen....

Der zauberhafte Sauerteig der Lois Clary
Medienprofile

Der zauberhafte Sauerteig der Lois Clary

Essen ist für die Computerspezialistin Lois Clary absolute Nebensache, Kochen kommt gar nicht in Frage, stattdessen ernährt sie sich von "Slurrys", praktischen Nahrungsgelen, die ihr die Firma per Abo ins Haus schickt. Die muss man nur schlucken und keine Energie aufs Kauen verschwenden. Genauso...

Nein
Medienprofile

Nein

Sie kommen aus zwei verschiedenen Welten: der fünfzehnjährige Johnny gehört zu den "Irish Travellers", einer Roma-ähnlichen Randgruppe, die 29-jährige Vivian hat in Harvard studiert und in London eine vielversprechende Zukunft als Filmproduzentin vor sich. Bis zu dem Tag, als sich ihre Wege zufällig...

Jahre des Aufbaus
Medienprofile

Jahre des Aufbaus

Stunde Null in Berlin-Westend: Die drei Schwestern Thalheim und ihre (Stief-)Mutter sind auf sich allein gestellt; der Bruder in Russland, der Vater in Haft. Zäh beißen sich die Frauen durch. Ganz klein steigen sie dank der Tochter der früheren Directrice des väterlichen Modehauses, einer in Berlin...

Erfolgsroman
Medienprofile

Erfolgsroman

Mittlerweile ist Gerhard Henschels autobiografische Chronik auf acht Bände angewachsen. Die Romane erzählen von Jugend und Lebenssinnsuche im Stil einer beispielhaften Generationsgeschichte. Der "Erfolgsroman" scheint, nach dem "Kindheits-" (BP 04/1174), "Jugend-" (BP/mp 10/385), "Abenteuer-" (BP/mp...

Das Imperium der Stille
Medienprofile

Das Imperium der Stille

Die Sonnenfresser-Tetralogie wird in Form einer Autobiographie des über tausendjährigen Hadrian Marlowe erzählt. Sie beschreibt das Leben des Fürstensohns bis zur Vernichtung einer Sonne und damit einhergehend der Auslöschung des mit den Menschen seit Jahrhunderten im Krieg befindlichen,...

Helden der Nacht
Medienprofile

Helden der Nacht

Bryan Auster ist ein großer Verehrer der New Yorker Privatermittler aus den klassischen hard-boiled Krimis. Konsequenterweise arbeitet er an einer Masterarbeit zu den "Figurationen des Mysteriösen im Detektivfilm der 1960er Jahre". Doch erst einmal muss er seinen Vater vertreten, der in Berlin ein...

Das dunkle Land
Medienprofile

Das dunkle Land

Sofia 2008: Die junge Amerikanerin Alexandra ist kaum in der Hauptstadt Bulgariens angekommen, als sie nach einer kurzen Begegnung mit einem Fremden eine Tasche mit der Urne eines verstorbenen Musikers in ihrem Gepäck findet. Mithilfe des jungen Taxifahrers Bobby begibt sie sich auf eine...

Vier Stern Stunden
Medienprofile

Vier Stern Stunden

"Sternstunden" heißt die Veranstaltungsreihe, die seit Jahren im altehrwürdigen Vier-Sterne-Hotel durchgeführt wird und die der Juniorchef nervös und holprig dem Publikum ankündigt. Die Kulturjournalistin Mariella Brem ist gut vorbereitet gekommen, um den Literaturstar Frederic Trömerbusch zu...

Graue Nächte
Medienprofile

Graue Nächte

Der dritte Krimi aus der Flovent-Thorson-Reihe des isländischen Bestsellerautors verflicht zwei Handlungsstränge miteinander. Im Frühjahr 1940 wartet eine junge Krankenschwester im finnischen Hafen Petsamo vergeblich auf ihren Verlobten. Mit der "Esja" werden von dort Isländer aus Skandinavien nach...