Belletristik Übersicht

Belletristik - alle Titel

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 21 - 30 von 36
Moses und der kalte Engel
Medienprofile

Moses und der kalte Engel

Der Autor Ortwin Ramadan ist vielfältig: Kinderbücher, Jugendbücher (zul. "Glück ist was für Anfänger", BP/mp 17/783), eine Dystopie und seit 2019 die Reihe um den Kommissar Stefan Moses. Moses, als Kind von einer reichen Hamburger Familie adoptiert, stammt aus Afrika. Er erinnert sich nicht an...

Frühling
Medienprofile

Frühling

Es dauert ein bisschen, bis man die Handlungsfäden, die Ali Smith in "Frühling" spinnt, zu einem Geschichtengewebe verknüpft hat. Anfangs ist nicht gleich klar, was den Filmemacher Richard Lease, der damit beschäftigt ist, den Tod seiner Freundin Paddy zu verarbeiten, das Schulmädchen Florence und...

Der ehemalige Sohn
Medienprofile

Der ehemalige Sohn

Der junge Weißrusse Franzisk möchte Cellist werden. Doch durch eine Katastrophe fällt er ins Koma. Alle haben ihn aufgegeben, bis auf seine Großmutter. Doch nach zehn Jahren wacht er auf. Und muss sich in einer Welt zurechtfinden, die zunehmend durch das diktatorische System in Belarus...

Woanders ist es auch nicht ruhiger
Medienprofile

Woanders ist es auch nicht ruhiger

Gundula fühlt sich überrumpelt: Ihr Mann hat beschlossen, aufs Land zu ziehen. Denn nach der Eröffnung des Berliner Flughafens liegt ihr bisheriges Haus genau in der Einflugschneise. Schnell ist sie überredet und drei Generationen der Familie Bundschuh, d.h. Gundula, Gerald und Sohn Max, sowie die...

Zeitenwandel
Medienprofile

Zeitenwandel

Familie Tischler zieht 1893 von Stuttgart nach Straßburg und eröffnet dort am Münsterplatz eine Patisserie. Gegenüber liegt die Patisserie der alteingesessenen Familie Picard. Ein heftiger Konkurrenzkampf entsteht, der noch dadurch befeuert wird, dass Jaques Picard und Franz Tischler im Krieg auf...

Fester Grund
Medienprofile

Fester Grund

Mitten in den Ermittlungen zu gewalttätigen Überfällen und Misshandlungen von Frauen im fiktiven skandinavischen Staat Doggerland wird Kommissarin Karen Eiken Hornby damit konfrontiert, dass die Sängerin Luna, ein einheimischer Weltstar, nicht mehr ins Tonstudio zurückgekehrt ist. Hat sie heimlich...

Der Solist
Medienprofile

Der Solist

Im Dezember 2016 verübt der islamistische Attentäter Anis Amri einen Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt. Neuhaus, eigensinniger Einzelgänger und bester Ermittler des BKA, wird von Frankfurt nach Berlin zur Sondereinheit Terrorabwehr abgestellt, um Ermittlungen anzustellen und die Einheit zu...

Kein Feuer kann brennen so heiß
Medienprofile

Kein Feuer kann brennen so heiß

Eine klassische Schönheit ist Lorina nicht, der Vater nennt sie wenig schmeichelhaft "Plumplori". Die Eltern haben sich einen Stammhalter gewünscht und nun zwei Töchter. Doch Schwester Carola ist zumindest erfolgreich. Im "Sozialen" findet Lori ihre Berufung. Nach Tätigkeiten im Pflegedienst ist die...

Die Verlassenen
Medienprofile

Die Verlassenen

Ein Mann um die Vierzig entdeckt einen Brief an seinen Vater, der ihn nach Norwegen führt und eine unerzählte Familiengeschichte freilegt, durch die er einige Dinge in seinem Leben wenigstens ansatzweise erklären kann. Der Ich-Erzähler hat bis zum Tod seiner Mutter eine behütete Kindheit. Danach...

Das Windsor-Komplott
Medienprofile

Das Windsor-Komplott

Die 89-jährige Queen verbringt die Ostertage auf Windsor Castle, wo sie sich lieber aufhält als im Buckingham Palace. Doch als ein Gast eines Morgens nackt und tot aufgefunden wird und der Geheimdienstchef ein Komplott Putins vermutet, beschließt sie, mit Hilfe ihrer jungen Privatsekretärin Rozie zu...