Als du mich gestohlen hast

Der Entwicklungsroman um den Teenager Nell ist nichts für schwache Nerven. Ihre krebskranke, ältere Schwester Harper nutzt sie aus, der überreligiöse Vater ist oft unterwegs und Quartalstrinker, die Mutter ist verschwunden, als Als du mich gestohlen hast Nell noch ein Baby war - in dieser Familie gibt es genug Potential für die ganz großen Krisen. Die Musik ist ihr einziger Verbündeter. Leser in Nells Alter werden sich bestimmt in der einen oder anderen Krisensituation wiederfinden. Nells innere Zerrissenheit zwischen Familie, Religion und ihrer Liebe und Abhängigkeit zu dem zunehmend undurchsichtiger werdenden Lukas wird packend geschildert. Sie reflektiert ihr und Lukas Verhalten im Laufe des Buches immer differenzierter und trifft am Ende die richtige Entscheidung. Nicht zuletzt die Landschaft Norwegens und die Wölfe tragen dazu bei, diesen rasanten Roman zu einem spannenden Thriller für Jugendliche zu machen. (Übers.: Sophie Zeitz)

Angela Hagen

Angela Hagen

rezensiert für den Borromäusverein.

Als du mich gestohlen hast

Als du mich gestohlen hast

Lucy van Smit
Chicken House (2019)

The Hurting
366 S.
fest geb.

MedienNr.: 596403
ISBN 978-3-551-52112-5
9783551521125
ca. 17,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.