Jugendbücher

Frostsplitter

Es ist eine eisige Welt, in der die junge Sabira zu Hause ist. Das Leben ihres Volkes wird von dem Glauben an die Götter und die Macht des großen Gletschers ihrer Heimat bestimmt. Sabira gehört zu den wenigen Auserwählten, die Frostsplitter den gefährlichen Aufstieg zu dem Gletscher antreten dürfen, um dort einen Frostsplitter herauszubrechen. Dieser verleiht seinem Besitzer magische Fähigkeiten. Nicht alle überleben dieses gefährliche Unterfangen. Auch Sabiras Bruder ist ein Jahr zuvor nicht mehr aus den eisigen Höhen heimgekehrt. Während des Aufstiegs trennt ein Lawinenabgang Sabira von ihren Begleitern. Dies und der Angriff eines verfeindeten Volkes gefährden ihre Heimkehr. Im Kampf ums Überleben sind Mut, Ausdauer und die Unterstützung eines unerwarteten Freundes gefragt. - Ein Fantasy-Abenteuer in einer kalten und magischen Welt, in der sich ein starkes junges Mädchen gegen viele Gefahren behaupten, die Feinde ihres Landes zurückdrängen und mit dem Verlust geliebter Menschen fertig werden muss. Am Ende wissen die Leser/-innen sogar, was es mit den sagenumwobenen Yetis auf sich hat. - Gerne empfohlen!

Isabel Helmerichs

Isabel Helmerichs

rezensiert für den Borromäusverein.

Frostsplitter

Frostsplitter

Jamie Smith ; aus dem Englischen von Ilse Rothfuss
Chicken House (2019)

302 Seiten
fest geb.

MedienNr.: 598005
ISBN 978-3-551-52113-2
9783551521132
ca. 16,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: