Sakura - 1

Beim ersten Band der zweiteiligen Manga-Reihe "I want to eat your pancreas" fallen gleich Grafik und Titel der Umschlagseiten ins Auge: Sanfte Kirschblüten-Optik im Kontrast zu dem kannibalistisch anmutenden Titel: Ich will Sakura - 1 deine Bauchspeicheldrüse essen. Protagonistin der Story ist das Mädchen Sakura, deren Name für die japanische Kirschblüte steht. In Japan ist die Kirschblüte das Symbol schlechthin für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit. Der Name passt. Sakura ist lebensfroh, sehr kontaktfreudig und engagiert. Niemand ahnt, dass sie an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt ist und bald sterben wird. Der Manga erzählt mit feinfühligen Bildern und überraschend witzigen Szenen, wie sich Sakura einzig einem unscheinbaren Mitschüler anvertraut, der namenlos bleibt. Dieser ist das komplette Gegenteil zu ihr, dennoch ist er der Einzige, vor dem sich Sakura 'outet'. Für Sakura wird dieser Junge zum Gegenüber, das sie auf geradezu provozierende Weise an ihrem Schicksal teilhaben lässt. Umgekehrt verändert der Kontakt zu Sakura auch diesen Mitschüler, der von ihr regelrecht ins Leben mitgerissen wird. Die Geschichte ist abwechslungsreich und verläuft anders als erwartet. Bilder und Erzählart des Manga entsprechen dem typischen Shoujo-Mädchen-Manga: große Bilder, Fokus auf Gesichter und Augen, realistische Geschichte. Sakuras Bauchspeicheldrüsenkrebs wird ernsthaft und einfühlsam thematisiert. Es ist Sakura selbst, die als Betroffene Witze über ihre schwere Krankheit macht und die Manga-Leser zwischendurch aufatmen und sogar schmunzeln lässt. Der Manga packt die Tabuthemen Krankheit und Tod an. Also viel Melodramatik und Verzweiflung? Nein! Sakuras Story ist nachdenklich und lebensfroh zugleich. Einem breiten Leserkreis im Jugend- und Erwachsenenalter empfohlen.

Michaela Groß

Michaela Groß

rezensiert für den Borromäusverein.

Sakura - 1

Sakura - 1

Story: Yoru Sumino. Zeichn.: Idumi Kirihara
Carlsen Manga! (2018)

Sakura ; 1
211 S. : überw. Ill.
kt.

MedienNr.: 595040
ISBN 978-3-551-73579-9
9783551735799
ca. 7,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.