Two can keep a secret

Die friedliche Atmosphäre in Echo Ridge täuscht gewaltig. Ellery, die viel auf ihr kriminalistisches Gespür hält, kennt die dunkle Vergangenheit der Kleinstadt sehr genau. Es ist schon lange her, dass ihre Tante hier spurlos verschwand, Two can keep a secret später wurde eine Schülerin brutal ermordet. An dem Tag, an dem Ellery und ihr Zwillingsbruder Ezra zur Großmutter nach Echo Ridge ziehen, passiert erneut ein Verbrechen. Doch die folgenschwere Fahrerflucht ist nur der Beginn einer Reihe von Vorkommnissen, die vermuten lassen, dass der "Higschoolmörder" wieder da ist und einen weiteren Mord plant. Es ist keine gute Idee, dass Ellery beginnt, auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen. Immer neue Geheimnisse auch über ihre Familie kommen ans Tageslicht, und als dann wieder ein Mädchen verschwindet, gerät die junge Frau durch ihr neugieriges Fragen in eine gefährliche Nähe zum wahren Täter. - Nach dem Bestseller "One of us is lying" (BP/mp 18/350) hat auch der zweite Jugendroman der amerikanischen Autorin absolut lesenswerte Thriller-Qualitäten. Aus unterschiedlichen Perspektiven geschrieben, hält er die Leserinnen und Leser bis zum überraschenden Ende mit immer neuen Spuren und Verdachtsmomenten in Atem und bietet auf diese Weise gut durchdachte und abwechslungsreiche Krimi-Unterhaltung. (Übers.: Anja Galic)

Angelika Rockenbach

Angelika Rockenbach

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Two can keep a secret

Two can keep a secret

Karen M. McManus
cbj (2019)

412 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 599195
ISBN 978-3-570-16538-6
9783570165386
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.