Ungekrönt

Prinzessin Emelina hat alles verloren. Nachdem ihr Königreich Ruina vom benachbarten Lera zerstört, ihre Eltern umgebracht und ihre Schwester entführt wurde, sinnt sie auf Rache. Sie bringt die dem Prinzen von Lera versprochene Ungekrönt Braut auf ihrem Weg zum Königshof um und nimmt deren Platz ein. Nach der Hochzeit will sie ihre ärgsten Feinde aus dem Weg räumen und ihre Schwester befreien. Doch das Bild des herzlosen und grausamen Thronfolgers stimmt mit der Realität Cas' nicht überein und ihre aufkeimenden Gefühle scheinen, Ems Plan durcheinander zu bringen. - Nach dem kaltblütigen Mord an Prinzessin Mary ist der Leser schnell in der spannenden Geschichte gefangen, muss sich die mittelalterliche Welt und die Verstrickungen der vier Königreiche jedoch Stück für Stück erarbeiten. Dabei löst sich das klassische Schwarz-Weiß-Denken schnell auf, denn sowohl die Ruined, die wegen ihrer besonderen Gaben verfolgt und getötet werden, als auch die Leraner haben gute und böse Seiten. - Der Reihenauftakt bietet gute und spannende Unterhaltung mit wenigen Fantasy-Elementen. (Übers.: Milena Schilasky)

Bettina Palm

Bettina Palm

rezensiert für den Borromäusverein.

Ungekrönt

Ungekrönt

Amy Tintera
Harper Collins ya! (2017)

Die Legende der vier Königreiche ; 1
352 S.
fest geb.

MedienNr.: 591096
ISBN 978-3-95967-131-6
9783959671316
ca. 16,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.