Jugendbücher

Ultramarin

Rezension

Ultramarin

Saha ist überwältigt von ihrer Position als Mittlerin zwischen Menschen und Submarines. (...)

we will fall

Rezension

we will fall

Izzys Eltern möchten etwas "Neues mit Seele" erleben und ziehen mit ihren Kindern von der (...)

Sprich

Rezension

Sprich

Melindas Start an der Highschool steht unter keinem guten Stern. In den Ferien wurde sie (...)

Mit aller Gewalt

Rezension

Mit aller Gewalt

Das Leben wäre für Frederika unerträglich langweilig ohne ihre Freundin Tessa und deren (...)

Smaragdgrün

Rezension

Smaragdgrün

Der zweite Band der viel beachteten Trilogie - er war wochenlang auf der (...)

So oder so ist das Leben

Rezension

So oder so ist das Leben

Der Familie von Allgemeinmediziner Dr. Baudoin geht es nicht schlecht, aber auch nicht (...)

Schwelender Sturm

Rezension

Schwelender Sturm

June und Day müssen vor der Regierung und deren Soldaten flüchten. Day ist verletzt und so (...)

Ismael - Bereit sein ist alles

Rezension

Ismael - Bereit sein ist alles

In den letzten beiden Schuljahren passiert so einiges für die fünf Freunde Ismael, Razza, (...)

Fallender Himmel

Rezension

Fallender Himmel

Am Ende der Highschool gibt es in der "Republik Amerika" im Jahre 2130 einen Test, den man (...)

Der Schlüsselträger und die grauen Könige

Rezension

Der Schlüsselträger und die grauen Könige

Das Gräuel, eine schnellwachsende Pflanze, ist zurück. Jeder, der mit ihr in Berührung (...)

Butter

Rezension

Butter

Der 16-jährige Ich-Erzähler aus Arizona wiegt 423 Pfund und ist ein Außenseiter. Einmal (...)

Schuld

Rezension

Schuld

Jana ist 15 und wie ihre Eltern eine linientreue DDR-Bürgerin, als sie 1988 nach Berlin (...)

Mädchenmeute

Rezension

Mädchenmeute

Als die 15-jährige Charlotte im Ferien-Camp ankommt, trifft sie dort auf sieben andere (...)

Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen

Rezension

Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen

Seit ihrer Kindheit verbindet Hanna und Ben eine tiefe Freundschaft, immer wieder gelingt (...)

Die Reise des weißen Bären

Rezension

Die Reise des weißen Bären

Norwegen im 13. Jh.: Der 12-jährige Arthur reißt von zu Hause aus, wird beim Stehlen (...)

Lügen schmeckt wie Knäckebrot

Rezension

Lügen schmeckt wie Knäckebrot

Die zwölfjährige Vilde und ihre Mutter haben ein Problem: der zugehörige Vater sitzt im (...)