Bilderbücher

Boris der Kater

Erstmals werden in diesem posthum erschienenen Sammelband des bekannten Erzählers und unverwechselbaren Illustrators Erwin Moser alle Abenteuer von Boris, dem Kater, versammelt, die ursprünglich in Zeitschriften erschienen sind. Boris der Kater Boris, ein ganz besonderer Kater, lebt in einem verlassenen Haus und erlebt mit seinen Freunden viele Abenteuer. So weht ein Sturm den Autoreifen, in dem er es sich gemütlich gemacht hat, in einen Baum und wird zum Storchennest, sein Erfinder-Freund Ewald Igel baut die tollsten Dinge: eine Badewanne wird ein Boot, ein ausgehöhlter Kürbis ein Gartenhaus, ein Lehnstuhl bekommt Schlittschuhe an die Füße geschnallt und wird zum Eislaufstuhl. Leider funktionieren die Erfindungen von Ewald Igel selten, aber die Abenteuer gehen zum Glück immer gut aus. Günter Dachs versorgt Boris in seiner Höhle mit Büchern aus seiner Bibliothek, auch Bruno Bär hilft Boris aus mancher Patsche, in die er geraten ist. - Liebenswerte Tierfiguren hat Erwin Moser in diesen 64 Geschichten gezeichnet, auf je einer Doppelseite wird ein Boris-Abenteuer in sechs Bildern mit kurzen Untertiteln erzählt, eingeteilt nach den vier Jahreszeiten. Kleine Betrachter ab vier Jahren werden ihren Spaß haben mit diesen Geschichten, in denen oft Beinahe-Katastrophen gut ausgehen - sie werden sie sogar ohne Text verstehen, denn die Bilder sprechen für sich. Allen Büchereien gern empfohlen!

Gudrun Eckl

Gudrun Eckl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Boris der Kater

Boris der Kater

Erwin Moser
NordSüd (2021)

135 Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 605035
ISBN 978-3-314-10538-8
9783314105388
ca. 25,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 4
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: