Comics für Kinder und Jugendliche

Super Hero Girls - Ab in die Metropolis High

Aufgrund ihrer zahlreichen Undercover-Superheldinnentaten kommen sieben Mädchen mit den klangvollen Namen Batgirl, Wonder Woman, Supergirl, Green Lantern, Bumblebee und Zatanna so oft zu spät in die Schule, dass Direktor Chapin der Super Hero Girls - Ab in die Metropolis High Kragen platzt. Er stellt ihnen folgendes Ultimatum: Die Mädchen sollen sich jede eine eigene Schul-AG aussuchen und mindestens 1 Woche lang an dieser teilnehmen. Ansonsten würde Chapin sie von der Schule werfen! Was auf den ersten Blick gar nicht so schwierig klingen mag, wird für die Super Hero Girls zur echten Herausforderung! Schließlich gilt es auch in den Schul-AGs, ihre Geheimidentität als Heldinnen nicht auffliegen zu lassen - ein kniffeliger Balanceakt! Diese actionreiche und äußerst witzige Graphic Novel ist Teil einer vom größten US-amerikanischen Comic-Verlag DC Comics entwickelten Serie zur Zeichentrickserie "Super Hero Girls". Sie wird in Deutschland in der Panini Kids-Reihe verlegt. Jeder knatschbunte Comic-Band der Serie steht dabei mit einer eigenen Story für sich. Allen Büchereien mit Blick auf junge Comic-Einsteigerinnen zu empfehlen.

Michaela Groß

Michaela Groß

rezensiert für den Borromäusverein.

Super Hero Girls - Ab in die Metropolis High

Super Hero Girls - Ab in die Metropolis High

geschrieben von Amy Wolfram ; gezeichnet von Yancey Labat ; Übersetzung: Matthias Wieland
Panini Verlags GmbH (2020)

Super Hero Girls
[unpaginiert] : farbig
kt.

MedienNr.: 600905
ISBN 978-3-7416-1767-6
9783741617676
ca. 12,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 10
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: