Robby aus der Räuberhöhle

Mit seiner Räuberoma Hilde lebt Robby in einer geheimen kleinen Räuberhöhle am Stadtrand. Als Oma Hilde kurzfristig untertauchen muss, ist er ganz auf sich allein gestellt. Versorgt von seinem Freund, dem Postboten, und in Begleitung Robby aus der Räuberhöhle seines Katers Momo, lässt er es sich zwischen Blumenwiesen, Wald und Bach gutgehen. Als er Thea mit ihren geheimnisvollen gelben Gummistiefeln kennenlernt und ihr bei der Suche nach ihrer Tante hilft, findet er eine neue Freundin. Gemeinsam spüren sie nicht nur die dackelliebende Tante auf, sondern bringen auch noch ein gefährliches Einbrecherpaar zur Strecke. Barbara Landbeck, die bisher hauptsächlich als Illustratorin in Erscheinung trat, hat hier eine klassische Kindergeschichte geschaffen, die gleich mehrere Elemente eines guten Kinderbuches vereint: Ein idyllisches Kinderparadies, eine neue Freundschaft und eine Portion Spannung und Abenteuer. Eine fantasievolle Geschichte in einer kindgerechten Sprache. Die liebevolle Umsetzung des Textes durch die bewerte Sprecherin Katja Danowski macht das Hörbuch zu einem Hörspaß für Leute ab 5 Jahren. Allen Beständen empfohlen.

Barbara Dorn

Barbara Dorn

rezensiert für den Borromäusverein.

Robby aus der Räuberhöhle

Robby aus der Räuberhöhle

Barbara Landbeck. Gesprochen von Katja Danowski
Jumbo (2016)

1 CD (ca. 81 Min.)
CD

MedienNr.: 584156
ISBN 978-3-8337-3554-7
9783833735547
ca. 10,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 5
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.