Wie viel wärmer ist 1 Grad?

Auch Kinder bemerken die aufgeregten Diskussionen um den Klimawandel und seine Auswirkungen. Dieses Bildersachbuch möchte einen Beitrag zur aktuellen Situation bringen. Gut verständlich werden Fragen zum Klima, zu Klimazonen, zum Wie viel wärmer ist 1 Grad? Treibhauseffekt, zur Abholzung und Ähnlichem beantwortet. Im letzten Teil des Bandes werden Lösungsmöglichkeiten dargestellt. Zum einen ist die Politik gefragt, aber auch jeder Einzelne kann etwas dazu beitragen den Treibhauseffekt zu vermindern. Besonders gelungen ist der Ausblick in die Zukunft. Dieser macht den jungen Leserinnen und Lesern Mut, denn die Städte sind begrünt, der Verkehr ist weitgehend emissionsfrei, der Konsum ist regional, saisonal und hat sich auf ein vernünftiges Maß eingependelt. Die fröhlichen bunten Zeichnungen unterstützen diese positive Grundhaltung. - Ein gelungenes, wichtiges Buch, das die Fragen der Kinder ernst nimmt und auf kindgerechte Weise beantwortet.

Ursula Reich

Ursula Reich

rezensiert für den Borromäusverein.

Wie viel wärmer ist 1 Grad?

Wie viel wärmer ist 1 Grad?

Kristina Scharmacher-Schreiber ; Stephanie Marian
Beltz & Gelberg ([2019])

93 Seiten : teilweise schwarz-weiß
fest geb.

MedienNr.: 599259
ISBN 978-3-407-75469-1
9783407754691
ca. 14,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KNa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.