Löwenzahn Lexikon

Das Lexikon ist in folgende sechs Kapitel gegliedert: Erde, Pflanzen, Tiere, Mensch, Kultur und Technik. Für die einzelnen Themen gibt es jeweils ein Symbol oben rechts in der Ecke, das dem Leser zeigt, in welchem Kapitel er sich Löwenzahn Lexikon gerade befindet. Die einzelnen Seiten sind sehr übersichtlich strukturiert. Vorab wird dem Leser der Umgang des Lexikons sehr gut erläutert. Einzelne Begriffe werden auf ein bis zwei Doppelseiten erklärt. Anhand der sehr informativen, gut verständlichen Sachtexte wird das Wissen auf eingehende Art vermittelt. Hauptbegriffe werden farbig hervorgehoben. Fotos mit oder von Fritz Fuchs (bekannt aus "Löwenzahn") zeigen, was er bezüglich des Themas schon erlebt hat. Farbige "Löwenzahnkästen" erzählen kurze Geschichten von "Fritz auf Tour", regen zu Experimenten an oder beantworten spannende Fragen. "Grüne Tatzen" verweisen auf andere Seiten des Lexikons. Auf kurze Filme auf der beiliegenden DVD wird hingewiesen. Für alle Büchereien sehr empfehlenswert.

Daniela Hahn

Daniela Hahn

rezensiert für den Borromäusverein.

Löwenzahn Lexikon

Löwenzahn Lexikon

[Text Sandra Noa. Ill. Christoph Tillmann]
Brockhaus (2009)

239 S. : zahlr. Ill. (farb.), graph. Darst., Notenbeisp.
fest geb.

MedienNr.: 307480
ISBN 978-3-7653-3481-8
9783765334818
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KHa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.