Schau mal, ein Marienkäfer!

Seit einiger Zeit wird ein zunehmender Rückgang der Insekten verzeichnet - umso wichtiger ist es, schon Kinder auf deren ökologische Bedeutung aufmerksam zu machen. Diesem Ziel folgt auch das vorliegende Sachbilderbuch (weitere Bücher Schau mal, ein Marienkäfer! in der gleichen Reihe zu Schnecken s.: BP/mp 18/560 und Spinnen s.: BP/mp 16/728). Vom ersten Erscheinen im Frühjahr bis zum Rückzug im Herbst wird der Lebenszyklus des Marienkäfers in großformatigen, farblich sehr ansprechend gestalteten, realitätsnahen Bildern dargestellt. Der umfangreiche Text erzählt eine Art Geschichte dazu - umfassendes Wissen wird in einem ruhigen, kindbezogenen Erzählton dargeboten. Der Text befindet sich stets auf der rechten äußeren Hälfte der rechten Bildseite und lässt sich meist aufklappen; darunter befinden sich weitere wissenswerte Fakten und Detailzeichnungen, die teilweise über den Marienkäfer hinausgehen, sich z.B. mit anderen Käfern beschäftigen. Die letzte Doppelseite gibt Impulse für die Anlage eines Forschertagebuches und das Vorsatzblatt führt noch einmal steckbriefartig die wichtigsten Fakten auf. - Ein in jeder Weise gelungenes und sorgfältig ausgestattetes Buch für Kinder ab 4 bis ins erste Grundschulalter.

Birgit Karnbach

Birgit Karnbach

rezensiert für den Borromäusverein.

Schau mal, ein Marienkäfer!

Schau mal, ein Marienkäfer!

Bärbel Oftring ; Jana Walczyk
Gerstenberg (2019)

[14] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 596846
ISBN 978-3-8369-5659-8
9783836956598
ca. 15,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 4
Systematik: KNa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.