Ozeane

Schlägt man das großformatige Sachbilderbuch auf, dessen Cover durch die Abbildung einer roten Riesen-Krake auf dunkelblauem Hintergrund sofort ins Auge sticht, findet man den aufwändigen Scherenschnitt einer Unterwasserwelt im Ozeane Ozean. Der stimmt ein auf ein beeindruckendes Werk zum Thema Ozean. Nach einer allgemeinen, gut verständlichen Einführung wird eine Vielzahl von Themen abwechslungsreich und interessant erläutert. Darunter sind Anmerkungen zum Leben in den Tiefenzonen mit beeindruckend haptischen Erklärungen, die Reise eines Wassertropfens, die Entstehung von Wellen (veranschaulicht an einem filigranen Scherenschnitt), der Lebensraum Koralle, die Nahrungskette u.v.m. Auf der vorletzten Doppelseite werden die Polarmeere in das Zentrum gerückt ¿ eine nach unten zu öffnende Klappe zeigt verschiedene arktische Tiere. Das beeindruckende, sehr facettenreiche und attraktive Buch schließt mit Hinweisen auf die Gefahren ab, denen die Ozeane ausgesetzt sind. Das Sachbuch für Kinder ist von Anfang bis Ende ein Sinnengenuss. Man kann schauen, entdecken, lesen und fühlen. Da die Scherenschnitte sehr filigran sind und keiner grobmotorischen Behandlung standhalten, sollten Kinder bis zum Ende der Grundschule das Buch eher im privaten Bereich unter Aufsicht als in freizugänglichen Regalen finden.

Martina Mattes

Martina Mattes

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Ozeane

Ozeane

Emmanuelle Grundmann. Illustrationen von Hélène Druvert ; aus dem Französischen von Ursula Bachhausen
Gerstenberg (2019)

[50] Seiten
fest geb.

MedienNr.: 928209
ISBN 978-3-8369-6012-0
9783836960120
ca. 26,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KNa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.