Ariadnes Faden

In einem Labyrinth den richtigen Weg zu finden, ist seit alters her ein Faszinosum, das Menschen aller Altersstufen begeistert. Labyrinthe in vielfältiger Ausformung und hoher künstlerischer Qualität auf Papier zu entwerfen, diese Ariadnes Faden vor einem kulturgeschichtlichen Hintergrund anzusiedeln und so spielerisch Interesse zu wecken sowie Wissen zu vermitteln, ist dem polnischen Illustrator Jan Bajtlik in diesem großformatigen Buch hervorragend gelungen. Durch die grafisch wie textlich verständliche, neugierig machende Umsetzung des Geschehens - insbesondere die "Heldentaten" der Titanen, Götter und Heroen betreffend - entsteht eine spannende Einführung in die griechische Mythologie und Sagenwelt. Ideenreich entwirft der Autor das Weltbild der alten Griechen, lässt die Geschichten u.a. von Herakles, Prometheus, Sisyphos, Ödipus lebendig werden und erzählt in Wort und Bild z.B. vom Trojanischen Krieg und der langen Irrfahrt des Odysseus. Ein übersichtlicher Stammbaum bringt Klarheit in die komplizierten Verwandtschaftsverhältnisse von Göttern sowie Heroen und das Bestiarium stellt die zahlreichen echten wie erfundenen mythischen Tiere kurz vor. Dass auch die realen Menschen einen wichtigen Platz im antiken Griechenland hatten, zeigt Bajtlik u.a. an der nicht nur sportlichen Ausrichtung der Olympischen Spiele, an den unterschiedlich gebauten bzw. ausgestatteten Häusern, an der Funktion des Theaters sowie an den imponierenden Architekturdenkmälern des Palastes von Knossos und der Akropolis in Athen. Obwohl sich diese erstklassig durchdachte und umgesetzte Annäherung an die Kultur und Mythologie Griechenlands - konkretisiert in vielfältig konzipierten Labyrinthen - vor allem an Kinder ab dem 9./10. Lebensjahr wendet, werden es auch Erwachsene gerne zur Hand nehmen. Absolut empfehlenswert!

Inge Hagen

Inge Hagen

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Ariadnes Faden

Ariadnes Faden

Jan Bajtlik
Moritz (2019)

71 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 598504
ISBN 978-3-89565-380-3
9783895653803
ca. 24,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KGe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.