Kindersachbücher

Auf nach Yellowstone!

Das Buch ist eine spannende Mischung aus Atlas, Comic und Naturführer und präsentiert Nationalparks rund um die Erde. Jeder Nationalpark wird mit einem großen Wimmelbild vorgestellt, das auf die jeweiligen Besonderheiten eingeht. Auf nach Yellowstone! Anschließend erfährt man viel Wissenswertes zu Tieren, Pflanzen und Geschichte, zum Teil durch sehr unterhaltsame Comics. Dabei spielen sprechende Tiere die Hauptrolle. Das Wisent Kuba und das Eichhörnchen Ula reisen um die Welt, um verschiedene Tiere zu treffen. Das Buch geht auf verschiedene Schwerpunkte in den unterschiedlichen Nationalparks ein. Die Geschichte der Jagd auf Wölfe oder die Geologie, die sich hinter heißen Quellen verbirgt, wird in spannenden Episoden herausgearbeitet. In diesem Buch gibt es sehr viel zu entdecken und es ist sehr vielschichtig aufgebaut. Durch die sehr kindgerechten Illustrationen und Erklärungen können sich die Kinder viele spannende Zusammenhänge der Natur und der Geschichte des Zusammenlebens von Mensch und Tier auf der ganzen Welt erarbeiten. Auch für Erwachsene empfohlen, um sich einen Überblick zu verschaffen. Das ist Infotainment vom Feinsten, für alle Büchereien!

Daisy Liebau

Daisy Liebau

rezensiert für den Borromäusverein.

Auf nach Yellowstone!

Auf nach Yellowstone!

Aleksandra Mizielinska und Daniel Mizielinski ; aus dem Polnischen von Thomas Weiler
Moritz Verlag (2020)

125 Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 601875
ISBN 978-3-89565-400-8
9783895654008
ca. 29,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 7
Systematik: KNa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: