Der Puppenspieler

Ein Puppenspieler hat vor langer Zeit die Seelen der Kinder gestohlen und sie zu Marionetten gemacht. Im Auftrag der Gebrüder Grimm schlüpft der Spieler in die Rolle des Detektivs. Er soll versuchen, die Kinder zu retten. Die Suche Der Puppenspieler beginnt. Im Zauberladen, auf einem Friedhof, in der Kanalisation und an weiteren Orten der Stadt müssen Gegenstände auf Wimmel-Suchbildern gefunden werden. Es wird gepuzzelt, Kacheln werden verschoben und Bilder zusammengefügt. Die gefundenen Objekte müssen an den richtigen Stellen eingesetzt werden um weitere Hinweise zu bekommen. Falls der Detektiv überhaupt nicht weiter weiß, gibt es einen Tipp, der weiterhilft. Zwischendurch gibt es immer wieder Nachrichten und Telegramme mit Neuigkeiten. Das Spiel verfügt über 2 Schwierigkeitsgrade. Ein bisschen Logik und Denken ist schon erforderlich, dennoch ist das Spiel relativ leicht zu bewältigen. Überall zu empfehlen.

Pia Jäger

Pia Jäger

rezensiert für den Borromäusverein.

Der Puppenspieler

Der Puppenspieler


rondomedia (2013)

Fairy tales mysteries
1 CD-ROM
CD-ROM

MedienNr.: 576428
EAN 4032222481714
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 10
Systematik: KSp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.