Hörbücher für Jugendliche und Erwachsene

Kilometer 123

Der angesehene Unternehmer Giulio nimmt es weder mit der Buchführung noch mit der Treue zu seiner Ehefrau Giuditta sonderlich genau. Nach einem drastischen Auffahrunfall auf Kilometer 123 der Via Aurelia nahe einer seiner Baustellen Kilometer 123 landet er schwerverletzt und nicht ansprechbar auf der Intensivstation. Seine Geliebte Ester versucht zunächst vergeblich, mit ihm Kontakt aufzunehmen, was Giudittas Misstrauen erregt. Nachdem ein Zeuge aussagt, dass der angebliche Unfall in Wahrheit ein Anschlag war, beginnt sich gleichsam die Polizei für die Affäre zu interessieren. Weitere rätselhafte Vorfälle lassen nicht auf sich warten. Der wendungsreiche Kriminalfall setzt sich aus wechselnden Zeitungsmeldungen, SMS-Nachrichten, Telefonaten und Gesprächen mosaikartig zusammen. Allmählich entfalten sich die Hintergründe eines Falles, den Meisterautor Andrea Camilleri noch vor seinem Tod beenden konnte. Obwohl sich die Intrige gegen Ende allmählich durchschauen lässt, hält der kurzweilige Roman weiter seine Spannung. Während der Verlag die Hauptparts der inszenierten Lesung mit bewährten Stimmen wie Julia Nachtmann, Hans Löw oder Karl Menrad besetzte, wirken einige Nebenrollensprecher etwas teilnahmslos. Für alle Bestände möglich.

Gregor Ries

Gregor Ries

rezensiert für den Borromäusverein.

Kilometer 123

Kilometer 123

Andrea Camilleri ; gesprochen von Hans Löw und [weiteren] ; aus dem Italienischen von Annette Kopetzki
GoyaLit (2020)

2 CDs (circa 150 min)
CD

MedienNr.: 600993
ISBN 978-3-8337-4160-9
9783833741609
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: