Das kleine Buch der Tugenden

Allgemeine Daseinsängste verschließen für viele den Weg zu einem glücklichen Leben. Anselm Grün zeigt, wie durch die drei christlichen Tugenden ein glückliches und erfülltes Leben gelingen kann. Sowohl im Neuen Testament als Das kleine Buch der Tugenden auch bei großen Religionsphilosophen findet er Textstellen, die er seinen Lesern und Hörern als Lebenshilfe und Kraftquelle mitgibt: Glauben für eine neue Lebensqualität, Hoffung auf spirituelle Erlösung im Jenseits und Liebe als umfassende Tugend und als heilende Kraft zwischen Gott und Mensch und im zwischenmenschlichen Alltag. Der religiöse, spirituelle und psychologische Ansatz des Benediktinerpaters lässt seine Gedanken zu einer Lebenshilfe für viele werden. Die Lesung erschließt diese Hilfe auch Menschen, denen eigenes Lesen nicht mehr möglich ist. Die Gedankengänge ließen sich jedoch unter Umständen durch eigenes Lesen in eigenem Tempo besser nachvollziehen.

Lotte Schüler

Lotte Schüler

rezensiert für den Borromäusverein.

Das kleine Buch der Tugenden

Das kleine Buch der Tugenden

Anselm Grün. Gelesen von Ulrich Ritter
Steinbach (2007)

Steinbach sprechende Bücher
2 CDs
CD

MedienNr.: 557006
ISBN 978-3-88698-348-3
9783886983483
ca. 17,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Re
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: