Underground Railroad

Rezension

Underground Railroad

Mitte des 19. Jahrhunderts in den USA: Das Land ist gespalten in Nord- und Südstaaten, (...)

Böse Leute

Rezension

Böse Leute

Die Beschaulichkeit des Sylter Insellebens wird durch eine Einbruchsserie erschüttert und (...)

Wir sind die Guten

Rezension

Wir sind die Guten

Hinter den Rücken von Karl und Walter beschäftigen ihre Ehefrauen Inge und Charlotte eine (...)

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Rezension

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Onkel Finn ist für June etwas ganz besonderes. Er fördert sie, nimmt sie, wie sie ist. (...)

Nero Corleone kehrt zurück

Rezension

Nero Corleone kehrt zurück

Isolde bricht ihre Zelte in Köln ab und will sich in Italien ein neues Leben aufbauen. (...)

Silver

Rezension

Silver

Anfang des 19. Jahrhunderts treten Jim Hawkins jr. und Natty, Tochter des finsteren Long (...)

Der Judaskuss

Rezension

Der Judaskuss

Der Werbetexter Dan Sommerdahl, von der Presse wegen seiner erfolgreichen (...)

Die hellen Tage

Rezension

Die hellen Tage

Kirchblüt ist ein kleiner Ort am Neckar in der Nähe von Heidelberg. Hier leben Aja und (...)

See der Träume

Rezension

See der Träume

Seit dem ungeklärten Unfalltod ihres Vaters ist Lucy Jarrod nicht mehr in ihrer (...)

Nelson Mandela

Rezension

Nelson Mandela

Wie kaum ein anderer steht Nelson Mandela (1918-2013) für den unbewaffneten "Kampf" für (...)

Conni - Meine beste Freundin, der Catwalk und ich

Rezension

Conni - Meine beste Freundin, der Catwalk und ich

Connis Freund Phillip ist immer noch in Kalifornien und wird erst im nächsten Jahr (...)

Die bucklige Verwandtschaft

Rezension

Die bucklige Verwandtschaft

Weihnachten - das Fest der Besinnlichkeit. Aber erstmal ankommen bei der Verwandtschaft: (...)

Die Fälle des Sebastian Bergman - Der Mann, der kein Mörder war

Rezension

Die Fälle des Sebastian Bergman - Der Mann, der kein Mörder war

Ein ermordeter Junge, eine tatkräftige Polizeitruppe und ein traumatisierter (...)

Danke, ich brauche keinen Sitzplatz

Rezension

Danke, ich brauche keinen Sitzplatz

Marie Sharp hat sich seit einigen Jahren zur Gewohnheit gemacht, am Neujahrstag ein neues (...)

Leere Herzen

Rezension

Leere Herzen

Brittas Firma betreibt ein lukratives Geschäft mit der Vermittlung von Selbstmördern an (...)

Die drei Sonnen

Rezension

Die drei Sonnen

Die Geschichte beginnt mit der Kulturrevolution in China Ende der 1960er-Jahre. (...)