Hörbücher für Jugendliche und Erwachsene

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 29
Der Zopf
Medienprofile

Der Zopf

Drei Kontinente, drei Frauen, drei Schicksale. - Sie kennen sich nicht und sie haben wenig gemeinsam. Doch ein Zopf bringt sie zusammen. In ihrem Debütroman erzählt die Autorin von Smita, die als Unberührbare in der untersten Kaste der indischen Gesellschaft lebt und in der Hoffnung auf eine bessere...

Von dieser Welt
Medienprofile

Von dieser Welt

Das Leben von John Grimes im New Yorker Stadtteil Harlem Anfang der 1950er Jahre wird durch zwei Dinge bestimmt: seine schwarze Hautfarbe, die ihm alltäglich zeigt, dass er ein wertloser Mensch zweiter Klasse ist, und die Religion. Sein Vater ist fanatischer Prediger und beschwört den jugendlichen...

Iron Flowers - 1. Die Rebellinnen
Medienprofile

Iron Flowers - 1. Die Rebellinnen

In einer Welt, in der Frauen keine Rechte haben, träumt Serina davon, Grace, eine Frau des Thronfolgers, zu werden, während sich ihre Schwester Nomi nicht unterdrücken lassen will. Als Dienerin soll sie ihre Schwester in den Palast begleiten, doch ausgerechnet die rebellische Nomi wird als Grace...

Der Mieter
Medienprofile

Der Mieter

"Jack the Ripper" versetzt London in Angst und Schrecken. Er ermordet und verstümmelt junge, blonde Frauen. Durch Alkohol verliert Ellens Mann seine Arbeit und Ellen ist gezwungen, einige Zimmer in ihrem Haus zu vermieten. Als Mr. Slade einzieht, ist Ellen fest davon überzeugt, dass dieser ein...

Schräge Typen
Medienprofile

Schräge Typen

Tom Hanks, bekannter amerikanischer Schauspieler, hat eine Sammlung von 15 Kurzgeschichten zusammengestellt und ihr den doppeldeutigen Titel "Schräge Typen" gegeben. Denn es geht in den Stories, die uns den amerikanischen "Way of Life" näherbringen, nicht nur um außergewöhnliche Menschen, sondern...

Munin oder Chaos im Kopf
Medienprofile

Munin oder Chaos im Kopf

Mina Wolf, eine allein lebende Journalistin von knapp 50 Jahren, arbeitet an einer Auftragsarbeit über den Dreißigjährigen Krieg. In der idyllischen Straße, in der sie wohnt, gibt es seit kurzem eine ärgerliche Ruhestörung: eine Frau, die amtlich als psychisch krank bestätig ist, singt oft laut und...

Die Orient-Mission des Leutnant Stern
Medienprofile

Die Orient-Mission des Leutnant Stern

Edgar Stern hat zu Beginn des Ersten Weltkriegs, von dem alle annehmen, dass er in wenigen Wochen vorbei sein wird, die wahnwitzige Idee, den Suezkanal sprengen zu lassen, um die Engländer an diesem Schauplatz zu binden und sie vom Kriegsgeschehen fernzuhalten. Diese Idee wird fallen gelassen, Stern...

Vergessene Seelen
Medienprofile

Vergessene Seelen

Während im heißen Juni 1948 im Westen Deutschlands eine neue Währung eingeführt wird, kämpfen die Menschen in der sowjetischen Besatzungszone noch immer gegen Hunger, Trümmer und Mangel. Die Polizei und damit auch Oberkommissar Max Heller sieht sich täglich mit neuen Einbrüchen und anderen Delikten...

Das Ende der Paraden
Medienprofile

Das Ende der Paraden

Hierzulande ist der englische Schriftsteller Ford Madox Ford (1873-1939) weitgehend unbekannt. Die Literaturwissenschaft hat ihn allerdings wiederentdeckt und sieht in ihm und seinem Hauptwerk "Das Ende der Paraden" einen Höhepunkt der englischen Literatur im 20. Jahrhundert, gleichbedeutend mit...

Die Morde von Pye Hall
Medienprofile

Die Morde von Pye Hall

Lektorin Susan Ryland erhält den achten Kriminalroman des Schriftstellers Alan Conway um den erkrankten Meisterdetektiv Atticus Pünd, wobei sie nach der Lektüre feststellen muss, dass die Auflösung des 'Landhaus-Murder Mystery' fehlt. Doch den von ihr wenig geschätzten Autoren kann sie nicht mehr...