Hörbücher für Jugendliche und Erwachsene

Suchergebnisse eingegrenzt auf
Ergebnisse 1 - 10 von 30
Vier Stern Stunden
Medienprofile

Vier Stern Stunden

"Sternstunden" heißt die Veranstaltungsreihe, die seit Jahren im altehrwürdigen Vier-Sterne-Hotel durchgeführt wird und die der Juniorchef nervös und holprig dem Publikum ankündigt. Die Kulturjournalistin Mariella Brem ist gut vorbereitet gekommen, um den Literaturstar Frederic Trömerbusch zu...

Bienenkönigin
Medienprofile

Bienenkönigin

Mel hat eine ganz besondere Gabe, sie kann singend mit Bienen kommunizieren. Auch der behaarte Fleck in ihrem Nacken, von ihrer Großmutter liebevoll das "kleine Fellchen" genannt, soll ihre Verbundenheit zu Bienen beweisen. Nach dem Tod der Großmutter zieht Mel in eine WG. Alle Mitbewohner fühlen...

Vom Glück des Alters
Medienprofile

Vom Glück des Alters

Louise Hay nimmt sich dem letzten Abschnitt des Lebens an, dem Alter. Jeder Mensch ist einmalig und einzigartig, auch, oder besonders im Alter. Erst wenn das Innere zufrieden ist, strahlt der Körper es auch nach außen aus. In über 100 Kernsätzen versucht sie, den älteren Menschen zu ermutigen, das...

Die bessere Hälfte
Medienprofile

Die bessere Hälfte

Das "Alter" wird meistens eher negativ gesehen und dargestellt: Krankheit, Einsamkeit und Tod bestimmen das Bild. Dabei hat die zweite Lebenshälfte doch so viel zu bieten und ist (für die beiden Autoren) noch besser als die erste! Der medizinische Fortschritt erlaubt es heute, dass Menschen bis ins...

Mittagsstunde
Medienprofile

Mittagsstunde

Der Archäologe Ingwer Feddersen kehrt nach langen Jahren der Abwesenheit wieder in sein Heimatdorf Brinkebüll zurück, um seine Großeltern zu pflegen und zu unterstützen. Ein Jahr hat er sich von der Uni freistellen lassen und seine WG, in der er seit 25 Jahren mit Ragnhild und Claudius wohnt,...

Brüder
Medienprofile

Brüder

Sie waren die Köpfe der Französischen Revolution und haben Weltgeschichte geschrieben: Georges Danton, Maximilien de Robespierre und Camilles Desmoulins. Bestsellerautorin Hilary Mantel zeichnet das Leben dieser drei ganz unterschiedlichen Männer in ihrem Roman nach. Was treibt sie an und was bringt...

Am kürzeren Ende der Sonnenallee
Medienprofile

Am kürzeren Ende der Sonnenallee

Im Schatten der Berliner Mauer liegen 60 Meter Sonnenallee. Hier wachsen Micha Kupisch und seine Freunde auf. Hier verbringen sie Kindheit und Jugend, erleben den DDR-Alltag als normal und richten sich je nach Temperament mehr oder weniger glücklich darin ein. Für Micha und seine Freunde stellt das...

Die rote Frau
Medienprofile

Die rote Frau

Beinahe ganz Wien ist außer sich: Der populäre Stadtrat Richard Fürst ist erschossen worden. Fürst hatte sich gerade für die kleinen Leute eingesetzt, und davon gibt es 1920 mehr als reichlich. Die Stadt ist vom Weltkrieg gezeichnet; Versehrte, Witwen, Waisen und Flüchtlinge bevölkern die Metropole....

Das Atelier in Paris
Medienprofile

Das Atelier in Paris

Sie haben - versehentlich - ein und dasselbe Apartment in Paris reserviert: die Londoner Polizistin Madeline Greene und der amerikanische Dramatiker Gaspard Coutances. Beide merken gleich, dass sie nicht miteinander können. Und doch raufen sie sich zusammen, denn beide sind fasziniert vom...

Hazel Wood - Wo alles beginnt
Medienprofile

Hazel Wood - Wo alles beginnt

Als Alice's Mutter verschwindet, macht sich das Mädchen auf den Weg, sie zu finden. Mit dabei ist ein Mitschüler, der das Märchenbuch von Althea Proserpine, der Großmutter von Alice, als Reiseführer nahezu auswendig kennt. Keinesfalls zufällig ist der Name der Großmutter "Proserpine", der Herrin der...