Harriet - Spionage aller Art

Harriet weiß schon mit 11 Jahren genau, was sie einmal werden will: Spionin und Schriftstellerin. Daher schreibt sie alles auf, was ihr in ihrer Umgebung auffällt, sie spioniert Nachbarn und Freunden hinterher und macht sich ihre Harriet - Spionage aller Art eigenen Gedanken. Die sind manchmal sehr amüsant, regen aber auch oftmals zum Nachdenken an. Daher ist es kein Wunder, dass diese Geschichte schon mehrere Kindergenerationen begeistert hat. Josefine Preuß gelingt es, der gelegentlich altmodisch erscheinenden Sprache und vor allem den altertümlichen Gewohnheiten einen Hauch von Moderne zu verleihen. Dadurch zieht sie die Hörer in ihren Bann, regt die kleinen Hörer an, doch auch einmal zu spionieren und alles aufzuschreiben und führt die großen Hörer in ihre Kindheit zurück.

Birgit Ebbert

Birgit Ebbert

rezensiert für den Borromäusverein.

Harriet - Spionage aller Art

Harriet - Spionage aller Art

Louise Fitzhugh. [Sprecher:] Josefine Preuß
Patmos (2009)

Die Hörbücher mit dem blauen Band
3 CD (ca. 222 Min.)
CD

MedienNr.: 308647
ISBN 978-3-491-24175-6
9783491241756
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 9
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.