Religionen der Welt

Kinder begegnen einem Erwachsenem, kommen ins Gespräch und stellen fest, dass die großen Weltreligionen Berührungspunkte, aber auch Unterschiede aufweisen, wenn es um Fragen geht wie "Warum glauben Menschen?" oder "Wie Religionen der Welt ist die Welt erschaffen worden?". Im Hörspiel treten nun gläubige Kinder jeder der fünf großen Weltreligionen auf, erzählen von Traditionen und Bedeutung der eigenen Religion. Zum Schluss feiern sie ein überreligiöses Friedensfest, zu dem jeder etwas beiträgt. - Sehr anschaulich und informativ werden in dieser als Hörspiel angelegten Sacherzählung die Fragen nach Glauben und Religion sowie den Besonderheiten und Kennzeichen der Weltreligionen erläutert. Die Kinder erzählen jeweils aus ihrer Perspektive und geben ganz unbefangen Auskunft über Beschneidung oder andere Eigenheiten. Als Wermutstropfen werten könnte man aus christlicher Sicht, dass wie üblich Weihnachten in der Wahrnehmung wichtiger als Ostern erscheint. - Sehr gut gemachte Produktion zu diesem Thema. Für alle Büchereien zu empfehlen.

Astrid Frey

Astrid Frey

rezensiert für den Borromäusverein.

Religionen der Welt

Religionen der Welt

Text: Angela Weinhold. [Hörspielbearb.: Inga Reuters. Sprecher: Robert Missler. Regie: Ulrich Maske ...]
Jumbo [u. a.] (2014)

Wieso, weshalb, warum?
1 CD (ca. 77 Min.)
CD

MedienNr.: 579044
ISBN 978-3-8337-3330-7
9783833733307
ca. 12,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KRe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.