Roki

Mit so etwas hatte Pauls Mutter Valerie sicher nicht gerechnet, als sie den Wissenschaftler Adam Batomil aus Geldsorgen als Untermieter bei sich aufnahm: Im Hinterzimmer ihres Kiosks lebt seit kurzem ein selbstlernender Roboter. Sofort Roki freundet sich Paul mit dem neugierigen Roboterkind an und hilft Adam dabei, ihn zu betreuen. Denn Adam mag ein genialer Wissenschaftler sein, aber mit Kindern kennt er sich wenig aus. Allerdings müssen Roki und sein Aufenthaltsort geheim bleiben, denn es gibt Bösewichte, die hinter seinem Geheimnis her sind. Das ist gar nicht so einfach, denn schnell sind alle im Viertel von dem lustigen kleinen Kerl begeistert. Aber Roki lernt schnell, weiß sich selbst zu helfen und erlebt gemeinsam mit Paul aufregende Abenteuer. Das spannende Hörbuchabenteuer wird gekonnt von Hörbuchmeister Oliver Rohrbeck vorgetragen und durch Lieder von Andreas Hüging ergänzt. Hüging ist der musikalische Teil des Autorenduos Hüging und Niestrath, von dem wir hoffentlich noch weitere schöne Hörbücher erwarten dürfen. Überall empfohlen.

Barbara Dorn

Barbara Dorn

rezensiert für den Borromäusverein.

Roki

Roki

Angelika Niestrath ... Gelesen von Oliver Rohrbeck
cbj audio (2018)

2 CD (ca. 154 Min.)
CD

MedienNr.: 595021
ISBN 978-3-8371-4332-4
9783837143324
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.