Das kleine Waldhotel - Ein Winterwunder für Mona Maus

Mona Maus hat im Waldhotel ein neues Zuhause gefunden und arbeitet als "Zimmermädchen". Jetzt im Winter gibt es andere Gäste als im Sommer, manche halten Winterschlaf, andere suchen Schutz vor dem Schnee. Sorgen macht jedoch, Das kleine Waldhotel - Ein Winterwunder für Mona Maus dass Futter verschwindet und der Nachschub im Schneegestöber feststeckt. Mona Maus will den Futterdieb fangen und erlebt ein regelrechtes Winterwunder, das sogar die zickige Gräfin der Kaninchen beeindruckt. Die zweite Geschichte um das kleine Hotel ist ein Plädoyer für Freundschaft und Toleranz. Im Hotel finden alle Tiere Zuflucht, die Schutz suchen und in Frieden miteinander leben möchten. Andreas Fröhlich verleiht der Geschichte eine sehr passende Stimme. Die Geschichte ist auch ohne Kenntnis des ersten Stückes zu verstehen und auch kleineren Büchereien sehr zu empfehlen.

Leoni Heister

Leoni Heister

rezensiert für den Borromäusverein.

Das kleine Waldhotel - Ein Winterwunder für Mona Maus

Das kleine Waldhotel - Ein Winterwunder für Mona Maus

Kallie George. Gelesen von Andreas Fröhlich
Sauerländer audio (2018)

Das kleine Waldhotel
2 CD (ca. 169 Min.)
CD

MedienNr.: 594805
ISBN 978-3-8398-4916-3
9783839849163
ca. 12,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.