Doktor Proktors Zeitbadewanne

Endlich hat Doktor Proktor eine Spur seiner geliebten Juliette. Von ihm erhalten Bulle und Liese eine Postkarte mit Geheimbotschaft, die sie nach Paris führt. Nun beginnt mit Hilfe von Zeitbadewanne und -seife ein wilder und aberwitziger Doktor Proktors Zeitbadewanne Ritt durch Orte und Zeiten. Z. B. verhilft Bulle einem gewissen Eddie bei der Tuhr dö Franggs 1969 zu einem spektakulären (gepupsten) Bergsieg. Viele historische Ereignisse werden manipuliert, um Juliette vor ihrem Mann zu retten. - Zwar reicht dieses zweite Abenteuer nicht ganz an " Doktor Proktors Pupspulver (BP 09/461)" heran, doch schnell werden die Hörer in eine atemlose Jagd hineingezogen. Jede Menge irrwitziger und skurriler Einfälle sprachlicher wie inhaltlicher Art machen die Geschichte zu einem großen Vergnügen. Nur bei der Verbrennung Raspas an Jeanne d'Arcs Stelle ist zu fragen "musste das sein?". Noch mehr als im ersten Teil kann Andreas Schmidt sein Talent für die stimmliche Charakterdarstellung ausspielen. - Auch ohne Vorgänger verständlich, aber dort, wo "Pupspulver" vorhanden ist, darf die "Zeitbadewanne" nicht fehlen!

Astrid Frey

Astrid Frey

rezensiert für den Borromäusverein.

Doktor Proktors Zeitbadewanne

Doktor Proktors Zeitbadewanne

Jo Nesbø. Gelesen von Andreas Schmidt
Der HörVerl. (2009)

4 CD (ca. 251 Min.)
CD

MedienNr.: 561811
ISBN 978-3-86717-404-6
9783867174046
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.