Die überaus fantastische Reise zum Urknall

Seit der Erfindung des Fernrohrs war und ist der Weltraum ein spannendes Forschungsfeld für Astronomen und Physiker. Beginnend mit Galilei und seinen Entdeckungen erzählt dieses Hörbuch die Geschichte der Astronomie. Die spektakulärsten Die überaus fantastische Reise zum Urknall Entdeckungen der Weltraumforscher in den vergangenen 400 Jahren werden ebenso wie die naturwissenschaftlichen Phänomene für Kinder ab etwa 10 Jahren einleuchtend und nachvollziehbar erklärt, wenn auch einige mathematische Zusammenhänge erst mit höherem Alter und Wissensstand verständlich sind. Jule Vollmer und Thomas Krause bringen mit ihrer packenden Lesung Licht ins Dunkel des Weltalls und erklären, was ein vorbeifahrender Zug mit der Bewegung der Sterne zu tun hat und warum die Farbe eines Sterns seine Geschwindigkeit verraten kann. Nicht nur wissbegierige Kinder kommen hier auf ihre Kosten, sondern auch die mithörenden Erwachsenen werden nach dem Genuss dieses Hörbuchs mit anderen Augen in den Himmel blicken als zuvor. Überall einsetzbar und eine absolute Bereicherung für jeden Bestand.

Bettina Palm

Bettina Palm

rezensiert für den Borromäusverein.

Die überaus fantastische Reise zum Urknall

Die überaus fantastische Reise zum Urknall

Jürgen Teichmann. [Sprecher:] Jule Vollmar ...
audio media (2018)

2 CD (ca. 142 Min.)
CD

MedienNr.: 594766
ISBN 978-3-96398-054-1
9783963980541
ca. 12,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 10
Systematik: KNa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.