Haikyu!! - 1. Shoyo und Tobio

Als der Schüler Shouyou Hinata zufällig im Schaufenster eines Elektroladens die Fernsehübertragung eines Volleyball-Matches der nationalen Highschool-Meisterschaften mit Schülern der Karasuno-Oberschule sieht, begeistert ihn dieser Haikyu!! - 1. Shoyo und Tobio Sport so sehr, dass er selbst anfängt zu trainieren und an seiner Schule ein eigenes Volleyball-Team gründet. Sein persönliches Spieler-Vorbild heißt mit Spitznamen Little Giant und ist genau wie Hinata von eher kleiner Körpergröße, gleicht dies aber durch hohe Sprünge aus. Obwohl Hinatas Schulteam nur wenige Mitglieder hat, schaffen es die jungen Sportler, sich für ein Mittelschul-Match zu qualifizieren. Im Spiel werden sie jedoch von Tobio Kageyama, der den Spitznamen "König des Feldes" trägt, chancenlos geschlagen. Diese Niederlage entfacht Hinatas Ehrgeiz. Er beginnt mit einem harten Training, um an der Oberschule Karasuno angenommen zu werden, wo er seiner Volleyball-Leidenschaft professionell nachgehen möchte. Als Hinata einige Jahre später dem Volleyball-Club der Karasuno-Oberschule beitreten kann, muss er feststellen, dass sein Mittelschul-Gegner Kageyama ebenfalls in der ihm zugewiesenen Mannschaft spielt. Die beiden jugendlichen Spieler geraten bereits vor dem ersten Training aneinander und müssen lernen zusammenzuarbeiten, wenn sie ihren Platz in der Mannschaft halten wollen. Ihre Rivalität sorgt in dem Manga für jede Menge witzige Szenen. Der erste Teil der "Haikyu!!"-Mangaserie ist humorvoll und temporeich erzählt. Wer diesen Manga liest, spielt entweder bereits Volleyball oder dürfte zeitnah versuchen, damit anzufangen. Trotz seiner beiden männlichen Protagonisten kann dieser Sport-Manga auch Leserinnen mitreißen und insofern geschlechtsübergreifend empfohlen werden.

Michaela Groß

Michaela Groß

rezensiert für den Borromäusverein.

Haikyu!! - 1. Shoyo und Tobio

Haikyu!! - 1. Shoyo und Tobio

Haruichi Furudate
Kaze Manga (2017)

Haikyu!! ; 1
187 S. : überw. Ill.
kt.

MedienNr.: 590480
ISBN 978-2-88921-938-4
9782889219384
ca. 6,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.