Über guten und schlechten Schlaf

Der Schlaf ist wichtig für die Erholung, das Gedächtnis, das Wachstum, das Gehirn und das Immunsystem - und ansonsten ist schlafen auch einfach schön! Dennoch kommt der Schlaf in unserer an Leistung orientierten Gesellschaft bei Über guten und schlechten Schlaf vielen zu kurz oder gilt als Zeitverschwendung. Prof. Dr. Ingo Fietze beschäftigt sich an der Berliner Charité seit vielen Jahren mit dem menschlichen Schlafverhalten und dessen Störungen, sein Schlaflabor hat einen exzellenten Ruf. Das Buch ist eher kein Ratgeber, sondern ein gut strukturierter Führer durch das Reich des Schlafes. Fietze beschreibt u. a. Insomnie und Schlafwandel und erklärt gut verständlich und nachvollziehbar deren Ursachen und mögliche Behandlungsmethoden. Ein sehr eindringliches Buch, das zeigt, das guter Schlaf gar nicht so selbstverständlich ist und gepflegt werden will. - Für alle Bestände empfohlen.

Jutta Weber

Jutta Weber

rezensiert für den Borromäusverein.

Über guten und schlechten Schlaf

Über guten und schlechten Schlaf

Ingo Fietze
Kein & Aber (2015)

204 S.
fest geb.

MedienNr.: 581317
ISBN 978-3-0369-5716-6
9783036957166
ca. 19,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: