Sie sagt, er sagt

Was ist die Liebe? Was macht echte Liebe aus? Gibt es die ewige Liebe? Diese und ähnliche Fragen haben sich die Menschen schon von jeher gestellt. Und diese Fragen hat auch die Autorin dieses Buches, eine renommierte Wiener Journalistin, Sie sagt, er sagt ihren Interviewpartnern und -partnerinnen gestellt. Sie befragte Junge und Alte, frisch Verleibte und Jahrzehnte Verheiratete, aber auch Menschen, die beruflich mit dem Phänomen zu tun haben wie Psychologen, Scheidungsanwälte, Verhaltensbiologen, Beziehungstrainer. Da geht es in Expertenrunden über Sinn und Chancen der Ehe heute, Paarprobleme und deren Lösungsmöglichkeiten, die Eigenheiten analoger und digitaler Liebe, aber auch in Interviews mit in Partnerschaft oder getrennt lebenden Menschen über ihre ganz individuellen Erfahrungen zum Thema Liebe und Partnerschaft. Und gerade diese Mischung macht das Buch so interessant und lesenswert für jedermann. Denn da und dort wird man sich wiederfinden, Lösungsansätze für eigene ähnliche Probleme erkennen, von Erfahrungen lesen, die man selber nie gemacht hätte. Für alle Bestände sehr zu empfehlen.

Günter Bielemeier

Günter Bielemeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Sie sagt, er sagt

Sie sagt, er sagt

Yvonne Widler
Kremayr & Scheriau (2019)

207 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 597038
ISBN 978-3-218-01160-0
9783218011600
ca. 22,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: