Die Bremer Stadtmusikanten

In der Reihe "Mein erstes Musikbilderbuch" ist das beliebte Grimm-Märchen um das tapfere Tier-Quartett Esel, Hund, Katze und Hahn im Streit mit einer Räuberbande beschrieben, bebildert und auf der Beilagen-CD vertont worden. Die Bremer Stadtmusikanten Der bekannte Österreichische Kinderklassik-Entertainer Marko Simsa als professioneller (Bühnen-)Sprecher sowie die eingängig-flotten Melodien von Erke Duit sorgen im Inszenierungs-Stil ähnlich "Peter und der Wolf" für anregende Hör-Unterhaltung. Auch hier werden die handelnden Figuren mit bestimmten Instrumenten charakterisiert, welche sich mit Aufeinandertreffen der Tiere in Form von Akkordeon, Waschbrett/Trommel, Bass-Klarinette und Trompete in die Orchester-Darbietungen der "Camerata Wien" - etwa in die bewegungsfreudige "Wandermarschmusik" - stimmig einfügen. Der im Bilderbuch abgedruckte und auf CD gesprochene Märchentext ist durchnummeriert, sodass sich der Buchbetrachter an den Hörbuch-Einspielnummern orientieren kann. An den ausdrucksstarken und lustigen Buchillustrationen werden schon Kinder im Vorschulalter ihre Freude haben. - Gelungene Märchen-Musikbuch-Adaption; uneingeschränkt für alle Bestände empfohlen.

Thomas Geigenberger

Thomas Geigenberger

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Bremer Stadtmusikanten

Die Bremer Stadtmusikanten

Marko Simsa. Mit Bildern von Birgit Antoni. Ein Märchen der Brüder Grimm
Betz (2017)

Mein erstes Musikbilderbuch
[10] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 588305
ISBN 978-3-219-11722-6
9783219117226
ca. 16,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 5
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: