Die schönsten Weihnachtslieder

Diogenes hat sich der Aufgabe gestellt, die verlagseigenen Kinderbücher des Illustratoren-Altmeisters Tomi Ungerer neu zu vertonen. Dem erstmals 1975 aufgelegten Sammelband "Das große Liederbuch" mit den zeitlos-ansprechenden Die schönsten Weihnachtslieder wie schelmisch-märchenhaften Ungerer-Aquarellen wurden 12 klassische Weihnachtslieder entnommen, um sie als Musik-CD mit der bekannten Schauspielerin Heike Makatsch als Sängerin einzuspielen. Ihr zur Seite stand der Multi-Instrumentalist, Arrangeur, Komponist und Band-Mitglied Max Schröder alias "derhundmarie". Dieser hat die bekannten Volksweisen mitunter gehörig entstaubt und sie durch einen überwiegend flott-peppigen Sound neu interpretiert. So kann auch "Lasst uns froh und munter sein" als treibende Mitklatsch-Nummer oder "Alle Jahre wieder" im Rock'n-Roll-Rhythmus Jung und Alt im Ohr hängen bleiben und sogar zum Tanzen animieren. Leider ist Heike Makatsch als Sängerin ruhiger Volksweisen wie auch flotter Popnummern wenig überzeugend. Schade auch, dass die modernen Musikarrangements so gar nicht zu Ungerers nostalgisch anmutenden Bildern passen, die im CD-Begleitheft mit den Liedern abgedruckt sind. - Daher nur zur Bestandsergänzung angeraten.

Thomas Geigenberger

Thomas Geigenberger

rezensiert für den Borromäusverein.

Die schönsten Weihnachtslieder

Die schönsten Weihnachtslieder

Heike Makatsch & derhundmarie
Diogenes (2018)

Diogenes Hörbuch
1 CD (ca. 36 Min.)
CD

MedienNr.: 595235
ISBN 978-3-257-80396-9
9783257803969
ca. 17,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: KMu
Diesen Titel bei der ekz kaufen.