Collagen

Die Collage ist eine Kunstform für jedermann. Sie kostet nicht viel, man braucht nur wenig Zubehör und sie lässt der Phantasie freien Spielraum. Claire Youngs erklärt zunächst die Grundlagen: Wissenswertes über Papier, Werkzeuge Collagen und Kleber. Wie stellt man von Hand bemaltes und bedrucktes Papier her, wo finden sich Bildmaterial und Ideen. Es folgt ein Kapitel über gestalterische Regeln des Bildaufbaus und Kompositionsvorschläge. Den größten Teil des Buches nehmen die Projekte ein. Da wird eine alte Kommode farbenfroh beklebt, Schachteln mit kleinen liebenswerten Fundstücken gefüllt, ein Notizbuch genäht und collagierte Tiere als kleine Blickfänger effektvoll in Szene gesetzt. Wem die künstlerischen Projekte für den Anfang zu anspruchsvoll sind, der gestaltet Postkarten und Geschenkanhänger. Neben den wunderschönen (und dank der zahlreichen Vorlagen und genauen Anleitungen gut nachvollziehbaren) Projekten vermittelt die Autorin einen reichen Wissensschatz rund ums Thema Papier und dessen gekonnte Präsentation. - Sehr empfehlenswert - auch für kleinere Bestände.

Angelica Fuss

Angelica Fuss

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Collagen

Collagen

Clare Youngs
Haupt (2018)

128 S. : überw. Ill. (farb.)
kt.

MedienNr.: 592971
ISBN 978-3-258-60186-1
9783258601861
ca. 24,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.